BAD ABBACH – Verkehrsunfall in der Kurallee mit tödlichem Ausgang

Deutschland-24.com - Niederbayern - Aktuell -BAD ABBACH, LKRS. KELHEIM (BY) – Am Montagvormittag, 08.12.2014, ereignete sich in der Kurallee ein Verkehrsunfall mit tragischem Ausgang.

Wie die Unfallermittlungen ergaben, befuhr eine 62-jährige Bad Abbacherin mit ihrem Pkw Honda die Kurallee. Aufgrund gesundheitlicher Schwierigkeiten verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und fuhr dabei gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw Volvo.

Da die 62-Jährige nach dem Unfall ohne Bewusstsein war, wurde sie bereits an der Unfallstelle reanimiert. Sie wurde mit dem Rettungswagen in die Uniklinik verbracht.

Am späten Nachmittag verstarb die Frau in der Uniklinik. Aufgrund derzeitigem Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass die Frau nicht an den Folgen des Unfalls, sondern an einer plötzlich auftretenden Krankheit verstarb. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

© Bayerische Polizei

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting