Bayreuth – Gesundheit: Wie Naturheilkunde bei Stress helfen kann

BAYREUTH – Monatlich werden im Lernstudio des RW21, zusätzlich zu den Selbstlernkursen, Veranstaltungen in Form von Vorträgen und Workshops rund um das Thema Lernen und Wissen angeboten. Interessierte erfahren am Donnerstag, 27. November, von 17 Uhr bis 18.30 Uhr, wie Naturheilkunde bei Stress helfen kann.

Raucht der Kopf? Gestresst, nicht mehr aufnahmefähig und zudem unruhiger Schlaf? Permanente Anforderungen und Belastungen durch Schule, Studium und Beruf laugen Körper und Geist zunehmend aus. Deshalb: Den Stresseinflüssen und ihren Symptomen auf natürliche Weise begegnen. In diesem Vortrag erfahren die Zuhörer, wie sie sich anhand von Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen und homöopathischer Medizin von innen heraus stärken können – und somit zu neuem Wohlbefinden, Konzentration und ruhigerem Schlaf gelangen.

Der Vortrag richtet sich an Erwachsene, Eltern, Studierende und Schüler. Die Gebühr beträgt vier Euro, die Leitung hat Axel Seppel (Fachapotheker für Offizinpharmazie). Anmeldung sind bis Donnerstag, 20. November, möglich unter E-Mail stadtbibliothek@stadt.bayreuth.de, per Telefon unter (09 21) 50 70 38-30 oder direkt am Servicepoint im Erdgeschoss.

***
Text: Stadt Bayreuth

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting