Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -Butzbach – 18, 19 und 25 Jahre alt sind die drei Männer, die in der Nacht zum Samstag vorübergehend festgenommen wurden.

Sie stehen im Verdacht um kurz nach Mitternacht in der Weiseler Straße einen 30-jährigen Butzbacher angegriffen und ihm sein Bargeld geraubt zu haben.

Durch den Angriff verletzten sie das Opfer, welches sich unter anderem einen Handgelenksbruch zuzog.

Obwohl die Männer flüchteten, konnten sie kurz nach der Tat aufgrund von Zeugenaussagen ermittelt werden.

Die Polizei in Butzbach, Tel. 06031-601-0, bittet mögliche weitere Zeugen der Tat sich zu melden.

OTS: Polizei Wetterau-Friedberg

Das könnte Sie interessieren ..

http://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2017/02/Hessen-Tageblatt-Presseportal-Polizeimeldung-.jpghttp://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2017/02/Hessen-Tageblatt-Presseportal-Polizeimeldung--120x120.jpgTeam Hessen-TageblattAktuellBlaulicht AktuellHessen-News27.12.2017,Aktuell,Bargeld in der,Butzbach,Hessen,Nachrichten,News,Polizei,Weiseler Straße geraubtButzbach - 18, 19 und 25 Jahre alt sind die drei Männer, die in der Nacht zum Samstag vorübergehend festgenommen wurden.Sie stehen im Verdacht um kurz nach Mitternacht in der Weiseler Straße einen 30-jährigen Butzbacher angegriffen und ihm sein Bargeld geraubt zu haben.Durch den Angriff verletzten sie das Opfer,...Andere bieten nur Nachrichten aus Hessen, wir bieten Heimat-News und Themen