Hessen-Tageblatt - Presseportal - Frankfurt am Main -Frankfurt am Main – (kus) Von Montag, 4. September, bis 29. September, werden Bauarbeiten an der Fuß- und Radwegbrücke über den Nidda-Altarm in der Fritz-Lennig-Anlage in Praunheim durchgeführt.
Im Zuge der Arbeiten werden die Geländer, der Belag und der Korrosionsschutz der Tragkonstruktion erneuert. Hierfür muss die Brücke für den Verkehr voll gesperrt werden. Eine Umleitungsstrecke für den Fuß- und Radwegverkehr wird eingerichtet. Die Kosten der Maßnahme belaufen sich auf etwa 110.000 Euro.

Vor Beginn der Arbeiten werden alle Benutzer der Brücke mit Hinweisschildern über die bevorstehenden Arbeiten informiert. Die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit werden auf ein Mindestmaß reduziert.

Das könnte Sie interessieren ..

http://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2017/02/Hessen-Tageblatt-Presseportal-Frankfurt-am-Main-.jpghttp://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2017/02/Hessen-Tageblatt-Presseportal-Frankfurt-am-Main--120x120.jpgTeam Hessen-TageblattAktuellFrankfurt am MainHessen-News24.08.2017,Aktuell,Aktueller Hinweis,Frankfurt am Main,Fuß- und Radwegbrücke über den Nidda-Altarm,Hessen,Nachrichten,News,Sperrung wegen BauarbeitenFrankfurt am Main - (kus) Von Montag, 4. September, bis 29. September, werden Bauarbeiten an der Fuß- und Radwegbrücke über den Nidda-Altarm in der Fritz-Lennig-Anlage in Praunheim durchgeführt. Im Zuge der Arbeiten werden die Geländer, der Belag und der Korrosionsschutz der Tragkonstruktion erneuert. Hierfür muss die Brücke für den Verkehr...Andere bieten nur Nachrichten aus Hessen, wir bieten Heimat-News und Themen