Hessen-Tageblatt - Presseportal - Frankfurt am Main -Frankfurt am Main – Verkehrshinweis für Eckenheim: (kus) Von Freitag, 8. Dezember, 18 Uhr, bis Montag, 11. Dezember, gegen 5 Uhr, ist die Kreuzung Ronneburgstraße/Gießener Straße wegen Asphaltarbeiten voll gesperrt.

Betroffen sind auch die Buslinie 39 und die Nachtbuslinie n41, die traffiQ im Nahbereich umleiten lässt. In Richtung Ginnheim (Linie 39) und Konstablerwache (Nachtbus n41) fahren die Buslinien ab der U-Bahn-Station Preungesheim über Gießener Straße und Sigmund-Freud-Straße und können daher die Haltestellen Kreuzstraße bis Büdinger Straße nicht bedienen.

In Richtung U-Bahn-Station Preungesheim werden alle Haltestellen bedient.

Die Baumaßnahme wurde auf ein Wochenende verlegt, um die Auswirkungen auf die Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten.

Das könnte Sie interessieren ..

http://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2017/02/Hessen-Tageblatt-Presseportal-Frankfurt-am-Main-.jpghttp://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2017/02/Hessen-Tageblatt-Presseportal-Frankfurt-am-Main--120x120.jpgTeam Hessen-TageblattAktuellFrankfurt am MainHessen-NewsVerkehrshinweise08.12.2017,Aktuell,Buslinien 39 und n41 umgeleitet,Frankfurt am Main,Gießener Straße,Hessen,Kreuzung Ronneburgstraße,Nachrichten,News,Verkehrshinweis für Eckenheim,voll gesperrtFrankfurt am Main - Verkehrshinweis für Eckenheim: (kus) Von Freitag, 8. Dezember, 18 Uhr, bis Montag, 11. Dezember, gegen 5 Uhr, ist die Kreuzung Ronneburgstraße/Gießener Straße wegen Asphaltarbeiten voll gesperrt.Betroffen sind auch die Buslinie 39 und die Nachtbuslinie n41, die traffiQ im Nahbereich umleiten lässt. In Richtung Ginnheim (Linie...Andere bieten nur Nachrichten aus Hessen, wir bieten Heimat-News und Themen