Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -Groß-Gerau – Von einem Schaden in Höhe von ca. 4.ooo.- geht die Groß-Gerauer Polizei nach ersten Einschätzungen aus. Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr ein dunkler PKW BMW 5er, älteres Modell den Europaring in Groß-Gerau aus Richtung Behördenzentrum kommend in Richtung Brüsseler Ring.

In Höhe des Anwesen Nr. 61 streifte der BMW einen geparkten PKW OPEL Astra und beschädigte diesen erheblich. Der Fahrer des BMW flüchtete von der Unfallstelle, ohne seine Beteiligung und Personalien feststellen zu lassen.

Auf Grund von Zeugenhinweisen wurde nach dem flüchtigen Fahrzeug gefahndet, dennoch konnte es durch die eingesetzten Streifen nicht angetroffen werden.

Weitere Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizei Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152 / 1750 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie interessieren ..

http://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2017/02/Hessen-Tageblatt-Presseportal-Polizeimeldung-.jpghttp://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2017/02/Hessen-Tageblatt-Presseportal-Polizeimeldung--120x120.jpgTeam Hessen-TageblattAktuellBlaulicht AktuellHessen-News09.12.2017,Aktuell,Groß Gerau,Hessen,im Bereich Europaring,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Verkehrsunfallflucht mit hohem SchadenGroß-Gerau - Von einem Schaden in Höhe von ca. 4.ooo.- geht die Groß-Gerauer Polizei nach ersten Einschätzungen aus. Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr ein dunkler PKW BMW 5er, älteres Modell den Europaring in Groß-Gerau aus Richtung Behördenzentrum kommend in Richtung Brüsseler Ring.In Höhe des Anwesen Nr. 61 streifte der BMW...Andere bieten nur Nachrichten aus Hessen, wir bieten Heimat-News und Themen