Hessen – Der aktuelle Wetterbericht vom Freitag 15.12.2017: Vor allem im Bergland Glätte, frische bis starke Böen sind zu erwarten

Hessen-Tageblatt - News vom Wetter -Hessen – Der Wetterbericht vom Freitag 15.12.2017: In den Frühstunden vor allem im Bergland Glätte. Tagsüber Schauer, teils als Schnee. Geringe Gewitterwahrscheinlichkeit.

Vorhersage – heute:

Heute früh und am Vormittag ist es stark bewölkt. Zeitweise treten Regen- oder Schneeregenschauer auf, im Bergland ab 200 m meist durchweg Schneeschauer. Für das Auftreten von Gewittern besteht eine geringe Wahrscheinlichkeit.

Die Temperatur erreicht Werte zwischen 4 und 6 Grad, im Bergland 2 und 4 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest, in Schauernähe sind frische bis starke Böen zu erwarten.

In der Nacht zum Samstag bleibt es stark bewölkt und weiterhin treten zeitweise Schneeregen- oder Schneeschauer auf. Die Temperatur sinkt auf 1 bis -1 Grad, im Bergland teils auf -3 Grad. Mit Glätte ist verbreitet zu rechnen.

Wetterlage im Hessenland:

Mit einer zeitweise lebhaften westlichen Strömung gelangt heute wieder kältere Meeresluft in das Gebiet. Eingelagerte Tiefausläufer sorgen dabei für einen unbeständigen Witterungsabschnitt.

GEWITTER:
In der Nacht und am Freitag können neben Schauern auch einzelne kurze Gewitter mit STÜRMISCHEN BÖEN oder STURMBÖEN (um 70 km/h, Bft 8) auftreten.

SCHNEE/GLÄTTE:
In der Nacht zum Freitag kommen erneut Niederschläge auf, die bei etwas sinkender Schneefallgrenze oberhalb etwa 200 m für 2 bis 5 cm Neuschnee sorgen können. Lediglich mit geringer Wahrscheinlichkeit gibt es bei nur wenigen Auflockerungen auch im Tiefland Glätte durch überfrierende Nässe.

Am Freitag kommt es im Tagesverlauf im Bergland oberhalb von etwa 200 m zu Schneeschauern. Dabei können sich erneut 2 bis 5 cm Neuschnee ergeben.

Vorhersage – morgen:

Am Samstag ist es wechselnd wolkig. Bevorzugt im Bergland kommt es zu schauerartigen Niederschlägen, die meist als Schnee fallen. Im Flachland gibt es nur einzelne Schauer; meist als Regen. Auch kurze Gewitter sind möglich.

Die Temperatur erreicht Werte um 5, im Bergland um null Grad. Der Wind weht mäßig bis frisch aus Nordwest bis West mit starken Böen.

In der Nacht zum Sonntag ist es überwiegend wechselnd bewölkt. Vereinzelt gibt es noch kurze Schneeschauer. Die Temperatur sinkt auf Werte um null Grad. Straßenglätte ist wahrscheinlich.

DWD

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting