Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -Idstein (HE) – (si). Am Montagabend kam ein VW auf der Landesstraße 3274 zwischen Niederauroff und Görsroth von der Fahrbahn ab.

Der Fahrer flüchtete zunächst von der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrer des VW befuhr die Landesstraße in Fahrtrichtung Görsroth, als er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und zunächst gegen einen Leitpfosten und zwei Verkehrsschilder fuhr.

Im Anschluss prallte der VW gegen einen Baum, wo das Fahrzeug schließlich zum Stillstand kam. Nach dem Zusammenstoß flüchtete der 39-Jährige zunächst von der Unfallstelle und ließ das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug zurück.

Kurze Zeit später konnte der Mann dann von einer Streife der Polizei an der Halteranschrift angetroffen werden. Ein vorläufiger Atemalkoholtest bei dem Fahrer ergab einen Wert von mindestens 1,4 Promille, was eine Blutentnahme auf der Polizeistation in Idstein zur Folge hatte.

Zudem wurde der Führerschein des 39-Jährigen sichergestellt und er muss nun mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen.

OTS: Wiesbaden – Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie interessieren ..

http://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2017/02/Hessen-Tageblatt-Presseportal-Polizeimeldung-.jpghttp://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2017/02/Hessen-Tageblatt-Presseportal-Polizeimeldung--120x120.jpgTeam Hessen-TageblattAktuellBlaulicht AktuellHessen-News05.12.2017,abgekommen und geflüchtet,Hessen,Idstein,Nachrichten,News,Polizei,Von Fahrbahn der Landesstraße 3274Idstein (HE) - (si). Am Montagabend kam ein VW auf der Landesstraße 3274 zwischen Niederauroff und Görsroth von der Fahrbahn ab.Der Fahrer flüchtete zunächst von der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrer des VW befuhr die Landesstraße in Fahrtrichtung Görsroth, als er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor...Andere bieten nur Nachrichten aus Hessen, wir bieten Heimat-News und Themen