Kaufbeuren – Crescentia-Führung zum Jahrestag der Heiligsprechung

Kaufbeuren – Die hl. Crescentia wurde als kluge Ratgeberin weit über die Grenzen Kaufbeurens geschätzt und verehrt. Sie stand mit vielen bedeutenden Persönlichkeiten ihrer Zeit in Briefkontakt.

Am Dienstag, 25. November 2014 jährt sich ihre Heiligsprechung zum 13. Mal. Aus diesem Anlass bietet Kaufbeuren Marketing die Führung „Crescentia von Kaufbeuren“ an. Die Besucher begeben sich auf die Spuren von Crescentia und erfahren bei einem Rundgang durch die historische Altstadt viel über das Leben und Wirken der Klosterfrau. Die Führung bietet Gelegenheit für einen Blick in die Weberwohnung in der Neuen Gasse. Hier lässt sich das damalige Leben der Weberfamilien erahnen. Crescentia stammte aus einer solchen Familie.

Treffpunkt zur Führung ist die Tourist Information in der Kaiser-Max-Straße 3a. Die Führung beginnt um 11 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Die Gebühr beträgt 4,00 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Führungstermine gibt es in der Kaufbeurer Tourist Information, unter Telefon 08341 437850 und unter www.kaufbeuren-tourismus.de/fuehrungen im Internet.

Text: Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing e.V.
Kaiser-Max-Straße 3a – 87600 Kaufbeuren / Allgäu

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting