Nürnberg – Ladendieb entwendet am Dianaplatz Handtasche – festgenommen

NÜRNBERG – Bereits am Freitag (21.11.14) wurde ein Ladendieb festgenommen, nachdem er auch noch im Geschäft die Handtasche einer Kundin entwendet hatte.

Ein Mitarbeiter des Marktes am Dianaplatz beobachtete den Mann, wie er Kosmetikartikel im Wert von etwa 30 Euro aus einem Regal entwendete. Anschließend nahm er in einem unbeobachteten Moment auch noch die Handtasche einer Kundin an sich, durchwühlte die Tasche und warf sie weg.

Der 33-jährige Dieb konnte noch im Markt festgenommen werden. Er wollte sich nicht zum Vorhalt des Diebstahls äußern und wurde zur Polizeiinspektion Nürnberg-Süd gebracht. Ihn erwarten nun zwei Anzeigen wegen Diebstahls.

© Bayerische Polizei

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting