Raunheim – Junge Frau in der Wilhelm-Leuschner-Straße von Unbekanntem mit Messer bedroht – Täter hatte einen dunklen Teint

das-aktuelle-hessen-tageblatt-raunheim-aktuellRaunheim – In der Wilhelm-Leuschner-Straße wurde eine 27 Jahre alte Frau am Freitag (13.01.) gegen 20.15 Uhr von einem Unbekannten bedrängt sowie im weiteren Verlauf mit einem Messer bedroht und zum Mitkommen aufgefordert.

Als das Handy des Opfers plötzlich klingelte, ließ der Kriminelle von der 27-Jährigen ab und flüchtete zu Fuß. Der Mann ist Anfang zwanzig, 1,65 Meter groß und schlank. Er hat braune Augen, gegelte, dunkle Haare und einen dunklen Teint. Bekleidet war der Täter mit einer dunklen Jogginghose mit weißen Streifen sowie einer dunklen Weste. Er sprach Deutsch mit ausländischem Akzent.

Hinweise werden erbeten an die Polizeistation Rüsselsheim unter der Telefonnummer 06142/6960.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting