Riedstadt-Goddelau – Unfallflucht im Bereich der Philippsanlage – Zeugen gesucht

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Riedstadt-Goddelau – Mit einem laut vernehmbaren Knall ereignete sich am Dienstagabend, den 11.01.2017 gegen 17:15 Uhr im Bereich der Philippsanlage 15 in Riedstadt-Goddelau ein Verkehrsunfall.

Ein bislang unbekanntes Fahrzeug prallte am Straßenrand gegen einen Baum und beschädigte diesen. Obwohl am Unfallort Trümmerteile des Verursachers zurückblieben, konnte der Unfallfahrer seine Fahrt fortsetzen und unerkannt entkommen.

Wer kann Hinweise zu dem Unfall geben oder hat zu dieser Zeit ein im Frontbereich schwer beschädigtes Fahrzeug wahrgenommen? Den Ermittlungen zufolge kam das Unfallauto aus der Ortsmitte von Goddelau und fuhr in Richtung Crumstadt.

Der Sachschaden am Baum kann bislang noch nicht beziffert werden.

Hinweise nimmt die Polizeistation in Groß-Gerau unter 06152/175-0 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting