Rosbach – Alkoholisiert in den Straßengraben der Bundesstraße 455

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Rosbach – Ein 36-jähriger Friedberger kam am Morgen des 2. Weihnachtsfeiertages, gegen 05.30 Uhr, mit seinem PKW im Straßengraben neben der Bundesstraße 455 bei Rosbach zum Stehen.

Die Ursache für diesen Unfall dürfte in den 2,3 Promille gelegen haben, die der Atemalkoholtest bei dem Fahrer anzeigte.

Er musste daher mit zur Blutentnahme. Sein PKW wurde mit einem geringen Schaden von rund 1000 Euro abgeschleppt.

OTS: Polizei Wetterau-Friedberg

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting