Stadt Hanau – Eine echte Bereicherung im Mode-Segment: OB Kaminsky gratuliert zur Neueröffnung von Cecil in Hanau

OB Kaminsky gratuliert zur Neueröffnung von Cecil in Hanau

OB Kaminsky gratuliert zur Neueröffnung von Cecil in Hanau – Foto: Stadt Hanau

Stadt Hanau – Das Label Cecil ist eines der führenden Unternehmen im Bereich „Fashion für Frauen“ .Jetzt ist die Modekette auch in Hanau mit einer eigenen Filiale präsent. Oberbürgermeister Claus Kaminsky nahm die Neueröffnung dieser Tage zum Anlass, den Inhaber Rolf Mützel und seine Frau Miroslava Mach, die auch Geschäftsführerin des Ladens ist, persönlich in der Brüder-Grimm-Stadt willkommen zu heißen.

Der OB gratulierte zum erfolgreichen Start und sieht nach eigenen Worten in der edlen Präsentation von Damenmode eine echte Bereicherung der Vielfalt in diesem Segment. Eher im mittleren Preisniveau angesiedelt, ergänzt das Angebot des Labels hervorragend das bereits vorhandene Spektrum in Hanau und lasse den Einkaufsbummel auf der Nürnberger Straße noch interessanter werden. „Künftig wird die Qual der Wahl noch größer“, kommentierte er augenzwinkernd.

Gegründet 1989, unterhält Cecil inzwischen Verkaufsgeschäfte für seine Kollektionen in ganz Europa. Zusammen mit der Schwesterfirma Street One, die ebenfalls im Modesektor operieren, gehört Cecil zu einer breit aufgestellten Marken-Familie unter dem Dach der in Celle ansässigen CBR-Holding.

Die Programme aller drei Marken sind aufeinander abgestimmt und ergänzen sich. Rolf Mützel, der den Cecil-Laden in Hanau als Franchisenehmer betreibt, ist seit 35 Jahren im Einzelhandel tätig.

Schwerpunkt seiner Tätigkeit war und ist die Führung von Kauf- und Warenhäusern. Bereits vor zehn Jahren hat er mit der CBR-Gruppe den ersten Cecil-Franchiseladen in Fulda eröffnet. Die Hanauer Niederlassung ist das 15. Geschäft. Mit den hiesigen Mitarbeiterinnen Susanne Becker, Silvia Schubert, Gülnaz Toklu-Gülbaz, Raguel Moron-Soto und Sabine Klieber steigt die Zahl der Beschäftigten auf insgesamt 68.

Als ein besonderes Zeichen der Verbundenheit zum neuen Standort überreichten Rolf Mützel und Miroslava Mach dem OB schließlich noch ein Päckchen von insgesamt 50 dekorativ verpackten 20-Euro-Gutscheinen, die sie für den Adventskalender der Lions Clubs Hanau und Hanau Brüder Grimm zur Verfügung gestellt haben.

—–

Text: Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting