Stadt Münster – Kfz-Zulassungsstelle: Online-Terminvergabe eine Abkürzung vor der Warteschlange

Kfz-Zulassungsstelle: Hoher Kundenandrang bei hohem Krankenstand / Bei Verabredungen per Mail geht’s flotter

Deutschland-24.com - Münster - Aktuell -Münster (NRW) – (SMS) Nicht immer lassen sich Warteschlangen vermeiden, besonders wenn Husten, Schnupfen, Heiserkeit in der kalten Jahreszeit die Menschheit im Griff haben. So jüngst erlebt in der Kfz-Zulassungsstelle an der Rudolf-Diesel-Straße. Dann kann es sein, dass die letzten Senkrechten vor der Masse mit Wünschen nach neuen Kennzeichen oder verlängerten Personenbeförderungsscheinen kapitulieren müssen.

Aber, Hilfe bietet hier die Technik – für Kunden wie Mitarbeiter. Das Zauberwort heißt „Online-Terminvergabe“. Es funktioniert – bestimmt. Hier der taufrische Erfahrungsbericht eines „Online-Kunden“ der Kfz-Zulassungsstelle: „Ich hatte heute um 9.50 Uhr den gebuchten Termin, sollte 5 Minuten vorher da sein und wurde bereits um 9.46 Uhr aufgerufen. Um 10 Uhr war der komplette Vorgang bearbeitet und erledigt. Das ist absolute Spitze.“

Auch wenn die Termine nicht immer genauso ruck zuck abgewickelt werden können, bietet die Online-Terminvergabe doch eine zuverlässige Abkürzung vor der Warteschlange. Hier geht’s lang:

www.muenster.de/stadt/ordnungsamt/kfz.shtml. Auf dieser Internetseite findet sich auch die aktuelle Wartezeit in der Zulassungsstelle, sie wird minütlich aktualisiert. Und für unterwegs hilft der „QR-Code“ auf dieser Seite weiter.

Natürlich können – und sollten – Termine auch persönlich in der Kfz-Zulassungsstelle oder telefonisch vereinbart werden: 02 51/4 92-0 oder 02 51/4 92-35 11.

***
Herausgeberin: Stadt Münster
Presse- und Informationsamt, 48127 Münster

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting