Stadt Würzburg – Festnahme nach exhibitionistischer Handlung

Würzburg – Eine Würzburgerin musste am Freitagnachmittag Zeugin einer exhibitionistischen Handlung an der Fußgängerunterführung zum Mainufer hin werden.

Ihr trat ein Mann gegenüber, sah sie an und manipulierte dabei an seinem entblößtem Geschlechtsteil. Den kurz darauf von der Polizei festgenommenen Mann erwartet nun eine Strafanzeige.

***
Text: Polizei Würzburg

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting