Steinhagen – 50 jähriger Fahrzeugführer bei Unfall auf der Brockhagener Straße getötet

Deutschland-24.com - Steinhagen - Aktuell -Steinhagen (NRW) – (VT) Am Dienstag, 09.12.2014, gegen 17.35 Uhr, befuhr ein 47jähriger Mann aus Versmold die Brockhagener Straße aus Richtung Brockhagen kommend in Richtung Steinhagen.

In Höhe der Hausnummer 123 fuhr er aus bisher unbekannter Ursache (Zeugin fuhr hinter ihm) auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Fahrzeug (Ford Transit) eines 50jährigen aus Steinhagen. Bei der Kollision wurde der 50jährige so stark verletzt, dass er an der Unfallstelle verstarb. Der 47jährige wurde ebenfalls verletzt und in ein Bielefelder Krankenhaus transportiert.

Durch die Kollision wurde der Pkw des Versmolders, ein Volvo Kombi, auf das Fahrzeugdach gedreht. Die Unfallstelle wurde für die Dauer der notärztlichen Erstversorgung und für die polizeiliche Unfallaufnahme gesperrt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

OTS: Polizei Gütersloh

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting