Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -Taunusstein – Ein aufmerksamer Nachbar der Albert-Schweitzer-Straße in Taunusstein-Neuhof bemerkte am 05.01.2018 gegen 18:30 Uhr laute Geräusche aus dem Nachbaranwesen und stellte bei Nachschau eine offen stehende Kellertür fest.

Da die Bewohner sich derzeit nicht in Deutschland aufhalten, veranlasste man die Verständigung der Polizei, was die zwei Täter jedoch mithörten und sodann aus dem Haus flüchteten. Trotz intensiver Fahndung durch die Polizei, wobei auch ein Hubschrauber eingesetzt war, konnten die Täter nicht mehr ausfindig gemacht werden.

In der betreffenden Wohnung führte die Bad Schwalbacher Polizei eine intensive Spurensicherung durch. Es wurde festgestellt, dass die Täter bereits durch den Keller in die Wohnung gelangt waren. Ob etwas aus der Wohnung erbeutet wurde, stand zur Zeit der Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 700,- Euro.

Die Täter werden folgendermaßen beschrieben:

1. Person: 20 – 25 Jahre; 1.75m – 1.80m groß; hagere Gestalt; dunkle Haare, zu einem größeren Dutt zusammengebunden; olivfarbene, längere Jacke

2. Person: 20 – 25 Jahre; 1.70m – 1.75m groß; etwas dickliche Statur; entweder Glatze oder sehr helle Haare

Mögliche Zeugen / Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06124 70780 bei der Polizeistation Bad Schwalbach oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

OTS: PD Rheingau-Taunus KvD – Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie interessieren ..

http://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2017/02/Hessen-Tageblatt-Presseportal-Polizeimeldung-.jpghttp://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2017/02/Hessen-Tageblatt-Presseportal-Polizeimeldung--120x120.jpgTeam Hessen-TageblattAktuellBlaulicht AktuellHessen-News06.01.2018,Aufmerksamer Nachbar stört,Einbrecher in der Albert-Schweitzer-Straße,Hessen,Nachrichten,News,Polizei,TaunussteinTaunusstein - Ein aufmerksamer Nachbar der Albert-Schweitzer-Straße in Taunusstein-Neuhof bemerkte am 05.01.2018 gegen 18:30 Uhr laute Geräusche aus dem Nachbaranwesen und stellte bei Nachschau eine offen stehende Kellertür fest.Da die Bewohner sich derzeit nicht in Deutschland aufhalten, veranlasste man die Verständigung der Polizei, was die zwei Täter jedoch mithörten...Andere bieten nur Nachrichten aus Hessen, wir bieten Heimat-News und Themen