Hessen-Tageblatt - News und Themen - WiesbadenWiesbaden – In den frühen Morgenstunden des Samstags kam es in einer Gaststätte in der Schwalbacher Straße zu einem Streit zwischen zwei männlichen Gästen.

Dieser Streit konnte glücklicherweise noch geschlichtet werden. Als sich beide Beteiligte kurze Zeit später auf der Toilette der Gaststätte trafen eskalierte die zunächst verbale Auseinandersetzung.

Der unbekannte Beschuldigte schlug dem 21-jährigen Geschädigten mehrmals mit der Faust ins Gesicht. Die Schläge hatten eine Fraktur der Nase sowie eine aufgeplatzte Lippe zu Folge. Der Täter entfernte sich in unbekannte Richtung.

Der Täter wird von dem Geschädigten als männlich mit südländischem Erscheinungsbild, 20-25 Jahre, ca 175-180cm groß und schlank beschrieben.

Er soll dunkle, schwarze, an der Seite abrasierte Locken gehabt haben.

Er war mit einem blauen Pullover und Jeans bekleidet.

OTS: Wiesbaden (KvD) – Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie interessieren ..

http://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2014/12/Hessen-Tageblatt-News-und-Themen-Wiesbaden.jpghttp://www.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2014/12/Hessen-Tageblatt-News-und-Themen-Wiesbaden-120x120.jpgTeam Hessen-TageblattAktuellBlaulicht AktuellHessen-NewsWiesbaden23.12.2017,Aktuell,an der Schwalbacher Straße,Auseinandersetzung in Gaststätte,Hessen,Nachrichten,News,Polizei,WiesbadenWiesbaden - In den frühen Morgenstunden des Samstags kam es in einer Gaststätte in der Schwalbacher Straße zu einem Streit zwischen zwei männlichen Gästen.Dieser Streit konnte glücklicherweise noch geschlichtet werden. Als sich beide Beteiligte kurze Zeit später auf der Toilette der Gaststätte trafen eskalierte die zunächst verbale Auseinandersetzung.Der unbekannte...Andere bieten nur Nachrichten aus Hessen, wir bieten Heimat-News und Themen