Wiesbaden – Unerkannt die Flucht gelungen: Brutale Ladendiebe in der Hasengartenstraße

Hessen-Tageblatt - News und Themen - WiesbadenWiesbaden – (ho). Ein Ladendetektiv eines Geschäftes für Unterhaltungselektronik ist gestern gegen 19.20 Uhr,in der Hasengartenstraße von brutalen Ladendieben angegriffen und leicht verletzt worden.

Der 34-jährige Mann wurde auf mehrere Personen aufmerksam, die offenbar arbeitsteilig mehrere hochwertige Elektronikartikel aus dem Markt entwendet hatten. Als der Detektiv einen der Täter außerhalb des Geschäftes auf den Diebstahl ansprach, wurde er von einem Komplizen von hinten in den Rücken getreten, woraufhin er zu Boden ging.

Den Dieben gelang unerkannt die Flucht. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit dem 1. Polizeirevier unter der Telefonnummer (0611) 345-2140 in Verbindung zu setzen.

OTS: Wiesbaden – Polizeipräsidium Westhessen

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting