Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Das Theater Kranewit spielt am 29.01.2020 ,Aschenputtel‘ im Kinderhaus Gallus

Frankfurt am Main – (ffm) Im Rahmen des Kinderkulturprogramms der Frankfurter Flöhe der Stadt Frankfurt spielt das Theater Kranewit aus Berlin das Stück „Aschenputtel“. Die Vorstellung beginnt am Mittwoch, 29. Januar, um 15 Uhr im Kinderhaus Gallus, Idsteiner Straße 73. Das Stück…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Verschiebung der Ausstellung ,Tod im Salz‘ aufgrund der politischen Lage im Mittleren Osten

Frankfurt am Main – (ffm) Die für das Frühjahr 2020 geplante Sonderausstellung vom 25. März bis 4. Oktober „Tod im Salz. Eine archäologische Ermittlung in Persien“ im Archäologischen Museum Frankfurt muss kurzfristig auf zunächst unbestimmte Zeit verschoben werden. Grund ist die Rücknahme…

Stadtnachrichten aus Offenbach -

Offenbach – Tagesbetreuung im Demenzzentrum StattHaus Offenbach entlastet Angehörige

Frühzeitige Unterstützung stabilisiert gesamten Pflegealltag. Offenbach – Tagesbetreuungen für früh- und mittelbetroffene Menschen mit Demenz tragen maßgeblich zur Stabilisierung der gesamten Pflegesituation bei. Das StattHaus Offenbach der Hans und Ilse Breuer-Stiftung bietet Angehörigen diese Entlastung von Montag bis Freitag in der Zeit…

Werbeflyer-Stapel

Wirtschaft – Prospektwerbung – liest die überhaupt noch jemand?

Wirtschaft – Die Einen freuen sich darüber, die Anderen ärgern sich nur über zusätzlichen Papiermüll: Ein Großteil der deutschen Haushalte empfängt wöchentlich Prospekte, Blätterkataloge und andere gedruckte Werbemittel im Briefkasten. Umweltschützer kritisieren den hohen Papierverbrauch der Briefkastenwerbung. Daher sollte man sich zurecht…

Reise und Rollstuhl-01

Ratgeber Reise und Urlaub – Reisen im Rollstuhl

Ratgeber Reise und Urlaub – Reisen im Rollstuhl: Eine Abhängigkeit vom Rollstuhl kann viele Gründe haben. Ein Unfall kann zu einer zeitweisen oder dauerhaften Bindung führen, ebenso Krankheit oder Behinderung. Egal, wann diese Abhängigkeit einsetzt – Es geschieht immer zu früh. Trotzdem…

Bauen-Wohnen-Selbermachen -

Bauen-Wohnen-Selbermachen – Schraubenknigge: Welche Schraube für Was?

Bauen-Wohnen-Selbermachen – Schraubenknigge: Schrauben gibt es in vielen Formen und Varianten, je nach zu verschraubendem Material und Einsatzort. In keinem Haushalt sollte zumindest ein kleiner Vorrat an Ersatzschrauben für kleinere Reparaturen oder Baumaßnahmen fehlen. Dieser Ratgeber führt die gängigsten Schraubentypen auf und gibt…

Fasanerie - Aktuell -

Wiesbaden – Noch Plätze für die Herbstfreizeiten in der Fasanerie

Wiesbaden – Für die Herbstfreizeiten in der Fasanerie vom 29. September bis zum 4. Oktober sowie für die zweite Woche vom 7. bis zum 11. Oktober sind noch Plätze frei. Kinder im Grundschulalter können in der Fasaneriezeit mit allen Sinnen Tiere und…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Kelten in der Südwestslowakei: Ein Vortrag mit Dr. Radoslav Čambal C Sc, Slowakisches Nationalmuseum, Bratislava

18.09.2019, 18:00 Uhr. Frankfurt am Main – Kelten: Der Archäologe Radoslav Čambal skizziert anhand zahlreicher Funde und Befunde von Siedlungen und Gräberfeldern die latènezeitliche Besiedlung und deren Entwicklung in der Südwestslowakei. Dabei wird nicht nur die wichtige Siedlung zentralen Charakters auf dem…

Wiesbadener Wandertage -

Wiesbaden – Freizeit: Wiesbadener Wandertage nächster Termin am Sonntag, 15. September

Wiesbaden – Freizeit: Im Rahmen der 52. Wiesbadener Wandertage 2019 führt der Kneipp-Verein Wiesbaden am Sonntag, 15. September, in Verbindung mit dem Sportamt der Landeshauptstadt Wiesbaden eine Wanderung durch. Start und Ziel der Wanderung sind am Tier- und Pflanzenperk Fasanerie, die mit…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Thema: Mittagstisch in Altenwohnanlagen

Wiesbaden – „Ein Mittagessen ist ein scheinbar einfaches Mittel kommunaler Sozialpolitik, aber ein extrem wichtiges“, betont der Wiesbadener Sozialdezernent Christoph Manjura, bei seinem Besuch der Johanniter Unfall-Hilfe e. V. Der Anlass ist einer, der nicht sofort offensichtlich ist: Die Johanniter bieten einen…