Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Blumenkübelpaten in Alt-Kostheim erhalten Zuschuss des Ortsbeirates

Wiesbaden – Der Ortsbeirat stellt auch in diesem Jahr wieder allen Blumenkübelpaten in Alt-Kostheim einen Zuschuss von 50 Euro pro Blumenkübel für neue Pflanzen zur Verfügung. Gerne können auch neue Patenschaften übernommen werden. Die Paten und neue Interessenten werden gebeten, sich bei…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Neue Urnenwand auf dem Friedhof Dotzheim

Wiesbaden – Nach der Errichtung einer neuen Urnenwand auf dem Friedhof in Dotzheim, Frauensteiner Straße, hat das Grünflächenamt ein weiteres Projekt mit einem Urnenwandsystem im Abteil H08 umgesetzt. Die Urnenkammern befinden sich in einem Wandsystem welches den raumbildenden Abschluss einer Hauptwegeachse prägt….

Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Stadt Kassel – Digitalisierungsprozess im Bürgeramt geht weiter – neue Selbstbedienungsterminals für Ausweisdokumente

Stadt Kassel – Die Digitalisierung des Service ist ein zentrales Ziel des Bürgeramtes. Mit Selbstbedienungsterminals, einer neuen Generation von Fotoautomaten der Bundesdruckerei, wird nun im Bürgerbüro und in der Abteilung für Zuwanderung und Integration Stadt und Landkreis Kassel ein weiterer Schritt vollzogen….

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Improvisationstheater im Stadtteilzentrum Schelmengraben am Freitag, 5. April

Wiesbaden – Am Freitag, 5. April, findet um 17 Uhr ein Improvisationstheaterstück im Stadtteilzentrum Schelmengraben, Hans-Böckler-Straße 5-7, statt. Die Theatergruppe Improfil präsentiert das Improvisationstheater unter dem Motto „Sommer Sonne Impro“. Familien sind herzlich zum bunten Tag mit Spielen zum Mitmachen und Szenen…

Hessische-Nachrichten -Geisenheim-am-Rhein- Aktuell -

Geisenheim am Rhein – Vielfalt und Integration in Geisenheim: Hochschulstadt Geisenheim erstellt kommunale Integrations- und Vielfaltsstrategie

Geisenheim am Rhein – Geisenheim ist vielfältig und weltoffen! Menschen mit unterschiedlichem Alter und anderen Geschlechtern, verschiedener Herkunft sowie vielfältigsten Lebenswegen und Interessen leben und begegnen sich tagtäglich in unserer Stadt. Die Hochschulstadt Geisenheim bekennt sich zu dieser Vielfalt und hat es…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Öffentliche Spiel- und Bastelwelten in Biebrich

Wiesbaden – Das Kinderzentrum Biebrich, wi&you sowie das Amt für Soziale Arbeit starten am 8. Mai mit ihrer neuen Aktion „Alles muss raus!“. Mit vollgepackten Kreativfahrrädern fahren die Veranstalter dabei zu unterschiedlichen, öffentlich zugänglichen Plätzen in Biebrich. Dort entfalten sie zusammen mit…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – „Demokratie leben“ fördert auch in Wiesbaden wieder Projekte

Wiesbaden – Wer in Wiesbaden ein Projekt auf die Beine stellen will, das im weitesten Sinne mit der Stärkung demokratischen Lebens und Denkens zu tun hat, kann sich um Förderung aus dem Programm „Demokratie leben“ bemühen. Damit fördert das Bundesministerium für Familie,…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Freizeit: Bonus-Aktion in der Kaiser-Friedrich-Therme

Wiesbaden – Freizeit: Von Freitag, 29. März, bis Montag, 1. April, gibt es wieder eine Bonus-Aktion für die Kaiser-Friedrich-Therme in der Langgasse 38. Wer 200 Euro einzahlt, erhält eine Gutschrift von zusätzlich 48 Euro. Für jede weitere 100-Euro-Einzahlung werden weitere 24 Euro…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Hanau -

Stadt Hanau – Es wird einmal… – Aufbauarbeiten für das GrimmsMärchenReich im vollem Gange

Stadt Hanau – Am Sonntag, 14. April, ist es soweit: Das GrimmsMärchenReich im Seitenflügel von Schloss Philippsruhe in Hanau öffnet seine Türen für die Öffentlichkeit. Die Aufbauarbeiten im den Räumen des neuen Mitmach-Museums für Kinder und Familien sind derzeit in vollem Gange:…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Ausbau der Kinderbetreuung in Biebrich

Wiesbaden – „Endlich sind weitere Betreuungsplätze für Kinder in Alt-Biebrich in Sicht“, verkündet Sozialdezernent Christoph Manjura, denn die Kindertagesstätte der Arbeiterwohlfahrt Wiesbaden (AWO) Betty Coridass soll um fünf Gruppen erweitert werden. Einen entsprechenden Grundsatzbeschluss, der die Wiesbadener Stadtentwicklungsgesellschaft (SEG) mit den entsprechenden…