Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – WMK freut sich über Spende der Wiesbadener Volksbank

Wiesbaden – Mit einer Spende von 10.000 EUR unterstützt die Wiesbadener Volksbank die Wiesbadener Musik- & Kunstschule (WMK). Diese Zuwendung ermöglicht der WMK die Weiterführung des bewährten Projekts „Die Liederinsel“ in Wiesbadener Grundschulen und die Produktion eines Image-Clips. Die „Liederinsel“ ist seit…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Drei ESWE-Verkehr-Busse mit neuem Slogan

Wiesbaden – Mit der neuen Kampagne „Respekt – Eine Frage des Abstands“ will ESWE Verkehr gemeinsam mit dem Wiesbadener Verkehrsdezernat und dem ADFC zu mehr Rücksichtnahme für Radfahrer aufrufen und an den gesetzlich notwendigen Mindestabstand beim Überholen von 1,5 Metern erinnern. „Seit…

Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Stadt Kassel – Über 1550 Teilnehmende beim STADTRADELN 2018

Stadt Kassel – Im Rahmen der Fahrradmesse Bike Expo zeichneten Verkehrsdezernent Dirk Stochla und Anne Grimm, Radverkehrsbeauftragte der Stadt Kassel, die aktivsten Teams des STADTRADELNS 2018 aus und ehrten die beiden STADTRADELN-STARS für ihren großartigen Einsatz. Insgesamt legten die 1.550 Teilnehmenden in…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Stadtwache wird auf Bussen beworben

Wiesbaden – „In Not- und Gefahrensituationen sollen die Bürgerinnen und Bürger nicht lange überlegen müssen, wo sie Hilfe finden können. Der Weg zur Wache der Stadtpolizei muss automatisch gefunden werden“, erläutert Bürgermeister und Ordnungsdezernent Dr. Oliver Franz den Hintergrund der Werbung für…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Sauna-Event „Hüttenzauber“ im Thermalbad Aukammtal

Am Samstag, 2. Februar, dürfen Kinder und Erwachsene ab 17 Uhr am Familien-Saunatag „Hüttenzauber“ im Thermalbad Aukammtal, Leibnizstraße 7, ins Schwitzen kommen. Wiesbaden – Das Thermalbad verwöhnt an diesem Abend alle großen und kleinen Gäste mit tollen Angeboten. Es werden Erlebnisaufgüsse angeboten…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Hanau -

Stadt Hanau – 48 offene Stellen sollen wiederbesetzt werden – Stadt sucht mit Karriereportal nach neuen Kräften

Stadt Hanau – „Auch in 2019 wächst unsere Stadt stetig weiter. Es ist deshalb richtig und wichtig, die Wieder- und Neubesetzung freiwerdender Stellen durch externe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fortzuführen. Nur dann lassen sich die sowohl qualitativ als auch quantitativ steigenden Anforderungen bewältigen,“…

Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Stadt Kassel – Digitale Kommunikation für Senioren

Stadt Kassel – Im Rahmen des städtischen Seniorenprogramms findet am Donnerstag, 28. Februar, 10.30 Uhr, in Raum 403 der Volkshochschule Region Kassel, Wilhelmshöher Allee 19 bis 21, eine Veranstaltung zum Thema „Digitale Kommunikation“ statt. Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die bisher…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Event: Georgien und seine Weinkultur damals wie heute

Archäologisches Museum lädt ein zum Streifzug durch die Geschichte der Weinherstellung. Frankfurt am Main – Event: Die aktuelle Sonderausstellung des Archäologischen Museums „Gold & Wein. Georgiens älteste Schätze“ zeigt neben vielen Höhepunkten den frühesten Nachweis für Weinproduktion in Georgien. Unterhaltsam präsentiert der…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Zwei neue Gymnasien für Wiesbaden – Dotzheim und Kastel vorgesehen

Wiesbaden – Der Magistrat hat in seiner Sitzung am Dienstag, 29. Januar, die Sitzungsvorlage für ein weiteres Wiesbadener Gymnasium in den Beratungslauf gegeben. „Überraschend, aber städtebaulich geschickt, sollen gleich zwei Standorte geplant werden. Dies führt dazu, dass mit entsprechender zeitlicher Versetzung dem…

Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Stadt Kassel – Bewerbungen für den Kasseler Kunstpreis 2019 noch bis Ende Januar möglich

Stadt Kassel – Noch bis Ende des Monats Januar können Bewerbungen für den Kasseler Kunstpreis 2019 beim Kulturamt der Stadt Kassel eingereicht werden. Angesprochen sind nordhessische Künstlerinnen und Künstler der bildenden Kunst und Musik, die nicht älter als 30 Jahre alt sein…