Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Wirtschaft: Inklusion nutzen, um neue Fachkräfte zu gewinnen

Wiesbaden – Wirtschaft: „Es ist wertvoll und für beide Seiten ein Gewinn, sich mit dem Thema ‚Inklusion‘ zu befassen“, so Joachim Bruchhäuser, Gründer und Geschäftsführer von schoko pro GmbH. Das in Schierstein ansässige Unternehmen für Veranstaltungstechnik verzeichnet nicht nur ein beeindruckendes Wachstum,…

Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Stadt Kassel – (Kein) Raum für alle? – Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt in der Region Kassel

Stadt Kassel – „(Kein) Raum für alle? – Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt in der Region Kassel“ ist der Titel eines Podiumsgesprächs am Donnerstag, 27. Juni, 19.30 Uhr, in der Stadtbibliothek. Viele Menschen in Kassel und Umgebung werden bei der Suche nach einer…

Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Stadt Kassel – Befragung: Was wünschen sich Alleinerziehende für ihre Gesundheit?

Stadt Kassel – Befragung: „Sie sind alleinerziehend? Was würde Ihnen guttun?“ Unter dieser Überschrift läuft derzeit eine Befragung, in der es um die Gesundheit von Alleinerziehenden geht. Darin fragt das Frauenbüro der Stadt Kassel, was die Alleinerziehenden für ihre Gesundheit als förderlich…

Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Stadt Kassel – Fairplay auf dem Schulhof – Ganztagsbolzer Festival 2019

Stadt Kassel – Über 50 Schülerinnen und Schüler aus vier Kasseler Grundschulen mit Ganztagsangeboten haben sich jetzt im Nordstadtstadion zum großen Abschlussfest des Pilotprojektes „Ganztagsbolzer- Fairplay auf dem Schulhof“ getroffen. Das Festival galt als Abschluss, Austausch und Ausblick in Sachen Straßenfußball im…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Fördermittel für kulturelle Integrationsprojekte

Wiesbaden – Die Landeshauptstadt Wiesbaden hat in 2019 Mittel in Höhe von 50.000 Euro für kulturelle Projekte, die zur interkulturellen Öffnung von Kulturangeboten und Kultureinrichtungen beitragen, bereitgestellt. In einer ersten Runde konnten mit knapp der Hälfte des Etats sieben Projekte gefördert werden,…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Hanau -

Stadt Hanau – Freiwillige vor! Einsatzmöglichkeiten für Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen

Stadt Hanau – Die Freiwilligenagentur Hanau bietet zahlreiche Einsatzmöglichkeiten für Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten. Aktuelle liegen Anfragen verschiedener Organisationen vor: Verschiedene Besuchsdienste (Krankenhäuser und Seniorenwohnheime) suchen weitere ehrenamtliche Unterstützer/innen. Das Hessische Puppen- und Spielzeugmuseum benötigt Hilfe bei verschiedenen Projekten, z.B….

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Bürgerinformation zur Bauleitplanung „Helling-Höfe“ in Kastel am 07.06.2019

Wiesbaden – Am Freitag, 7. Juni, findet im kleinen Saal des Bürgerhauses Zehnthofstraße 41 in Kastel um 16 Uhr eine Bürgerinformation zum Bauleitplanverfahren für den Planbereich „Helling-Höfe“ an der Wiesbadener Straße statt. Der Anlass, die Ziele sowie der Inhalte der beabsichtigten Änderung…

Hessische-Nachrichten - Hessische Politik-SPD - Aktuell -

Hessen – Studie Hans-Böckler-Stiftung – Lisa Gnadl (SPD): Elternzeit darf kein berufliches Manko mehr für Frauen sein

Hessen / Wiesbaden – Einer aktuellen Studie der Hans-Böckler-Stiftung zufolge haben Frauen beim Wiedereinstieg in den Beruf nach der Elternzeit Nachteile beim Gehalt Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und sozial- und frauenpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Lisa Gnadl, sprach von einem „gesellschaftspolitischen…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Strukturdaten zu den Wahlen

Wiesbaden – Mit Blick auf die bevorstehenden Wahlen am 26. Mai hat das Amt für Statistik und Stadtforschung einige interessante Strukturdaten für Wiesbaden und seine 26 Ortsbezirke zusammengestellt. Dazu gehören vor allem Informationen über die demographische Zusammensetzung der Wahlberechtigten zur Oberbürgermeister-Direktwahl. So…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Wiesbadener Integrationspreis: Bewerbungsfrist verlängert bis 2. Mai

Wiesbaden – Gesellschaft: Der mit 2.500 Euro dotierte Integrationspreis wird alljährlich durch den Oberbürgermeister verliehen. Er wird an Privatpersonen, Vereine, Verbände und sonstige Institutionen und Initiativen aus Wiesbaden verliehen, die im Bereich der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund herausragendes Engagement bewiesen haben….