Bei Verspannungen helfen Wärme und Massagen

Gesundheitsmagazin – Kostenfaktor Rückenleiden: wie sich die Volkskrankheit bekämpfen lässt

Kostenfaktor Rückenleiden – Rund ein Viertel aller krankheitsbedingten Ausfall-Tage in deutschen Unternehmen sind auf das Muskel- und Skelettsystem zurückzuführen – damit handelt es sich um die häufigste Krankheitsgruppe. Zu dieser Feststellung kommt der BKK-Dachverband im jährlich veröffentlichten Gesundheitsreport. Rückenleiden sind wiederum die…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Freizeit: Einmal um die ganze Welt im Thermalbad

Wiesbaden – Freizeit: Am Freitag, 21. April, von 18 bis 24 Uhr, veranstaltet das Thermalbad Aukammtal, Leibnizstraße 7, einen themenbezogenen Saunaabend unter dem Motto „Einmal um die ganze Welt“. An diesem Abend wird es im Saunabereich mehrere Erlebnisaufgüsse und im Dampfbad verschiedene…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Thermalbad: Zwölf Eintritte zum Preis von zehn

Wiesbaden – Thermalbad: Den Alltagsstress hinter sich lassen und Körper und Geist etwas Gutes tun – Spaß und Entspannung im wohltuenden Thermalwasser. Das Thermalbad Aukammtal, Leibnizstraße 7, bietet von Montag, 27. März, bis einschließlich, Sonntag, 9. April, wieder seine Zwölfer-Abo-Aktion an. Das…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – „Blickfang“ – neues Angebot für Menschen mit Demenz und ihre Angehörige

Wiesbaden – Bilder wecken Erinnerungen und lassen Freude aufkommen. Kunstbetrachtungen regen zum Erzählen an und können Zufriedenheit auslösen. Um diese Erlebnisse Menschen mit Demenz zu ermöglichen, hat das Forum Demenz in Kooperation mit dem Museum Wiesbaden, den Freunden des Museums Wiesbaden, dem…

171543P

Stadt Hanau – Rollatorentraining erstmals in allen Hanauer Stadtteilen

Stadt Hanau – Rollatorentraining: Mit Rollator sind Menschen zuweilen unsicher und trauen sich nicht mehr öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Daher bieten der Seniorenbeirat Hanau und die Hanauer Straßenbahn GmbH (HSB) in Kooperation mit dem städtischen Seniorenbüro in diesem Jahr vom 8. März…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Frankfurt am Main -

Frankfurt am Main – Info-Veranstaltung: Bei Grippe helfen Bettruhe und Tee – keine Antibiotika

Frankfurt am Main – (kus) Der Gesundheitsdezernent der Stadt Frankfurt, Stefan Majer, wird gemeinsam mit dem Netzwerk zum Schutz der Bevölkerung vor Infektionen mit antibiotikaresistenten Keimen (MRE-Netz Rhein-Main) über das richtige Verhalten bei Grippe und grippalen Infekten Auskunft geben. Informationen gibt es…

Unser Hessenland - Eltville am Rhein - Stadt-News -

Eltville am Rhein – MÜZE: Wir bewegen uns!

Eltville am Rhein – Neuer Fitness-Kurs in Eltville: Bauch Beine Po – Kraft, Ausdauer, Stabilität und Beweglichkeit trainieren mit Spaß ! Die Kombi macht´s: Klassische Bauch-Beine-Po – Übungen kombiniert mit gezieltem Training der kleinen tiefliegenden Muskeln (mit und ohne Kleingeräte) und der…

Unser Hessenland - Stadtnachrichten Frankfurt am Main -

Frankfurt am Main – Vortrag: Wie unbedenklich sind Nahrungsergänzungsmittel für ältere Menschen?

Frankfurt am Main – (kus) Sind Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente aus der Apotheke und dem Reformhaus unbedenklich, für ältere Menschen gar unverzichtbar? Welche Neben- und Wechselwirkungen mit verschriebenen Medikamenten haben frei verkäufliche Arzneimittel? Damit beschäftigt sich Prof. Dr. med. Sebastian Harder vom…

Unser Hessenland - Stadtnachrichten Frankfurt am Main -

Frankfurt am Main – Masern-Ausbruch an Frankfurter Schule eingedämmt

Das Gesundheitsamt rät: Versäumte Masernimpfungen schnell nachholen! Frankfurt am Main – Masern-Ausbruch: (kus) Am 25. Januar 2017 wurden am Friedrich-Dessauer-Gymnasium durch das Gesundheitsamt der Stadt die Impfausweise von 778 Schülern sowie 147 Lehrkräften kontrolliert, weil zwei Frankfurter Brüder im Alter von 15…

weihnachtsevents-fuer-60-plus

Offenbach – Vorträge zum Thema Demenz im StattHaus Offenbach / Veranstaltungen und Termine im ersten Halbjahr 2017

Offenbach, 31. Januar 2017 – Das Demenzzentrum StattHaus Offenbach der Hans und Ilse Breuer-Stiftung lädt im ersten Halbjahr 2017 zu einer Vortragsreihe rund um das Thema Alzheimer und Demenz in die Geleitsstraße 94 ein. Die Diplom-Pädagogin Stephanie Ludwig befasst sich am Donnerstag,…