Freiburg – Mehrere PKW Aufbrüche am Eugen-Keidel-Bad – Zeugenaufruf

Freiburg – In der Nacht von Freitag auf Samstag, 28./29.11.2014, zwischen 22 Uhr und 00:30 Uhr, wurden in Freiburg, Parkplatz beim Eugen-Keidel-Bad, insgesamt 4 Fahrzeuge aufgebrochen.

Die bislang unbekannte Täterschaft schlug dabei die Seitenscheiben der Fahrzeuge ein und entwendeten verschiedene Wertgegenstände und Navigationsgeräte.

Mögliche Zeugen oder weitere Geschädigte werden gebeten sich mit der sachbearbeitenden Dienststelle, Polizeirevier Freiburg-Süd, unter der Rufnummer 0761/882-4421, in Verbindung zu setzen.

ml/flz

OTS: Polizeipräsidium Freiburg

 

Kommentare sind geschlossen.