Hessen-Tageblatt – Deine Online-Zeitung für das Hessenland

Das Online-Tageblatt für unsere Heimat …

Hessen-Tageblatt-Wiesbaden-Aktuell-Banner1-

Wiesbaden – Die Landeshauptstadt Wiesbaden und das Polizeipräsidium Westhessen warnen vor einer neuen Betrugsmasche mit Hygieneschulungen. In Wiesbaden wurden in den vergangenen Wochen Betreiber von Gaststätten unrechtmäßig, telefonisch oder persönlich, dazu aufgefordert, umgehend eine neue Gesundheits- beziehungsweise HACCP-Schulung durchzuführen. Die Kosten dafür sollten rund 200 Euro betragen. Hierbei handelt es sich augenscheinlich um einen Betrugsversuch. Die Kriminalpolizei in...
Wiesbaden – Die Menschen in Wiesbaden haben aktuell die Wahl, über die Zukunft der Mobilität der Landeshauptstadt und der Region mitzubestimmen. Im Vorfeld wird besonders leidenschaftlich über die Themen Investitionen, Kosten und Nutzen diskutiert. Besonders Unternehmer, Einzelhändler und Immobilienwirtschaft stellen sich die Frage: Inwieweit hat der Betrieb einer Straßenbahn unter dem Namen CityBahn auf die Entwicklung von Geschäften,...

Hessen-Tageblatt-FFM-Aktuell-Banner1-

Frankfurt am Main – (ffm) Aufgrund der aktuellen Situation wegen der Corona-Pandemie fällt die Führung mit Ingo Bohl durch den Bethmannpark am Sonntag, 25. Oktober, um 11 Uhr aus. Die Führung ist eine Veranstaltung des Grünflächenamtes im Rahmen des GartenRheinMain-Jahresprogramms. Alle Veranstaltungen dazu finden sich unter http://www.krfrm.de/projekte/gartenrheinmain/veranstaltungen im Internet. Weitere Informationen gibt es beim Grünflächenamt unter Telefon 069/212-30208.
Frankfurt am Main – (ffm) Gemeinsam mit Oberbürgermeister Peter Feldmann und der Redaktion des Reise- und Kulturmagazins Merian hat die Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main (TCF) am Mittwoch, 21. Oktober, die Ausgabe des Merian 11/2020 mit dem Titel „Frankfurt & Rhein-Main“ präsentiert. „Durch seine Lage und Bedeutung ist Frankfurt das touristische Flaggschiff der Rhein-Main-Region – trotz der Einschränkungen,...

Hessen-Tageblatt-Kassel-Aktuell-Banner1-

Stadt Kassel – Das Stadtmuseum lädt zu einem Ausstellungsgespräch in der Dauerausstellung zum Thema „Kassel zwischen zwei Weltkriegsenden. Ursachen, Formen und Auswirkungen der nationalsozialistischen Epoche in Kassel“ ein. Es findet statt am Mittwoch, 28. Oktober, jeweils um 17 Uhr und 17.30 Uhr. Wie kam es dazu, dass in Kassel viele Menschen – wie überall in ganz Deutschland –...
Stadt Kassel – Zu einem Stadtspaziergang zum Thema „Forschung und Fortschritt in Kassel vom 16. bis zum 18. Jahrhundert. Ein Stadtspaziergang durch 200 Jahre Stadtgeschichte vom Renthof über Ottoneum bis zum Fridericianum“ lädt das Stadtmuseum am Mittwoch 28. Oktober, ein. Treffpunkt ist um 17 Uhr vor dem Renthof/Brüderkirche in der Brüderstraße. In dem ca. 120-minütigen Stadtspaziergang wird Klaus...

Hessen-Tageblatt-Eltville-Aktuell-Banner1-

Eltville am Rhein – Der „Tag der Bibliotheken“ findet seit 1995 immer am 24. Oktober statt. Bibliotheken sind mit ihren Veranstaltungen und vielfältigen Leistungen zu unverzichtbaren Kultur- und Bildungseinrichtungen geworden. Auch in diesem Jahr beteiligen sich alle Bibliotheken des Rheingau-Taunus-Kreises, initiiert von der Kulturbeauftragten Sabine Stemmler-Heß, an einer gemeinsamen Aktion und machen auf ihr umfangreiches Angebot aufmerksam. An...
Eltville am Rhein – Die Stadt Eltville am Rhein startet ihren nächsten Sitzungslauf der städtischen Gremien – und zwar selbstverständlich weiterhin unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln. „Das bedeutet für die Stadtverordnetenversammlung, dass wir wieder in der Erbacher Halle tagen“, erklärt Bürgermeister Patrick Kunkel. Zum einen hat die Größe des Raumes, zum anderen die Möglichkeit der Belüftung eine...

 

Mehr Heimat geht nicht! Lese die Hessischen Nachrichten täglich