Hessen Tageblatt – Deine Zeitung für Wiesbaden und ganz Hessen



 

News und Nachrichten gemacht mit viel Liebe zum Hessenland

 

Hessen-Tageblatt-Wiesbaden-Aktuell-Banner1-

Wiesbaden – Auch in diesem Jahr öffnen sich in Wiesbaden wieder die Vorhänge für ein buntes Kindertheaterprogramm. Die „KinderKulturTage“ werden vom 13. März bis zum 1. April 2020 mit insgesamt 28 Veranstaltungen für Kinder von drei bis zwölf Jahren in verschiedenen Stadtteilen Wiesbadens stattfinden. Der Kartenvorverkauf beginnt am Dienstag, 25. Februar. Die vielfältigen Theaterstücke sind sehr professionell gestaltet,...
Wiesbaden – Der Seniorenbeirat in der Landeshauptstadt Wiesbaden lädt am Mittwoch, 26. Februar, 14 Uhr, Treffpunkt: Gustav-Stresemann-Ring 3, zum Besuch der EBS Universität für Wirtschaft und Recht ein. Eine Anmeldung beim Seniorenbeirat ist erforderlich. Nach der Führung gibt es Kaffee und Kuchen, organisiert durch das „Studenten helfen“-Ressort. Zur EBS: Im Rahmen ihres betriebswirtschaftlichen und rechtswissenschaftlichen Studiums profitieren derzeit...
Wiesbaden – Kurz-Hinweis: Am Rosenmontag, 24. Februar, haben alle städtischen Ortsverwaltungen, die montags Servicezeiten anbieten, nur bis 11.11 Uhr geöffnet. Die Ortsverwaltung Kastel/Kostheim bleibt am Rosenmontag ganztägig geschlossen. Die Telefonzentrale des Rathauses ist ab 13 Uhr nicht mehr besetzt. +++ Herausgeber / Ansprechpartner: Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden Schlossplatz 6 65183 Wiesbaden
Wiesbaden – Gesundheit: Der Seniorenbeirat in der Landeshauptstadt Wiesbaden lädt zu einer Informationsveranstaltung zur Augenkrankheit Makulaödem ein. Der Vortrag findet am Montag, 2. März, um 15 Uhr im Stadtverordnetensitzungssaal des Wiesbadener Rathauses, Schlossplatz 6, statt. Referent ist der Direktor der Wiesbadener Augenklinik Professor Dr. Stefan Dithmar. Seit Jahren forscht er international an Medikamenten gegen die Krankheit. Altersabhängige Makuladegeneration...

Hessen-Tageblatt-FFM-Aktuell-Banner1-

Frankfurt am Main – Aktueller Hinweis: (ffm) Am Faschingsdienstag, 25. Februar, endet der Wochenmarkt Dornbusch in der Carl-Goerdeler-Straße bereits um 13 Uhr statt um 18 Uhr. Die anderen Wochenmärkte haben zu den üblichen Zeiten geöffnet.
Frankfurt am Main – (ffm) Am Sonntag, 23. Februar, führt Kurator Markus Häfner durch die Ausstellung „Bewegte Zeiten: Frankfurt in den 1960er Jahren“ im Institut für Stadtgeschichte. Frankfurt befand sich in den 1960er Jahren im Aufbruch: Auf den Straßen protestierten viele Frankfurter für Frieden und Abrüstung, gegen die Notstandsgesetze und verkrustete Strukturen an Universitäten und in Schulen. Die...
Frankfurt am Main – (ffm) Sie sind Botschafter und Frankfurt-Enthusiasten. Sie sind Geschichtensammler. Sie sind Bewahrer und Stadtbilderklärer. Sie sind Gästeführer und oft der erste Kontakt für Frankfurt-Besucher. Anlässlich des Weltgästeführertages 2020 rund um Freitag, 21. Februar, laden Frankfurts Gästeführer wieder zu spannenden Führungen. Von Freitag, 21. Februar, bis Sonntag, 8. März, lädt der Verein der Frankfurter Stadt-...

Hessen-Tageblatt-Kassel-Aktuell-Banner1-

Stadt Kassel – Verkehr: Störungen sowie Sonderregelungen im Straßenverkehr der Kasseler City ergeben sich am Samstag. 22. Februar, voraussichtlich zwischen 11 und 14 Uhr durch den Umzug der Karnevalisten durch die Innenstadt. Die Straßenverkehrsbehörde rät, die betreffenden Bereiche gegebenenfalls zu meiden. Zeitweilige Sperrungen gelten insbesondere für: Königstor zwischen Luisenstraße und Wilhelmshöher Allee Wilhelmshöher Allee Königstor Nahlstraße Friedrichsstraße/Wilhelmshöher Allee...
Es wieder so weit, die Narren werden am Sonntag, 23. Februar, das Kasseler Rathaus erstürmt haben. Kassel – Zur „39. närrischen Stadtverordnetensitzung“ am Sonntag, 23. Februar, ab 18.49 Uhr im Sitzungssaal der Stadtverordneten des Rathauses, zu der der Präsident der Gemeinschaft Kasseler Karnevalgesellschaften e.V. Lars Reiße gemeinsam mit Stadtverordnetenvorsteher Volker Zeidler auch Bürgerinnen und Bürger herzlich einlädt, erwartet...
Kassel – Ganz aktuell rufen Betrüger überwiegend bei Senioren an und geben sich am Telefon als Staatsanwälte aus. Die Masche grassiert derzeit im gesamten Kasseler Stadtgebiet. Mehrere Senioren meldeten sich am heutigen Montagnachmittag beim Polizeinotruf 110 und berichteten von den Anrufen der angeblichen Staatsanwälte. Zumeist erklärten die Betrüger am Telefon, dass eine Einbrecherbande festgenommen worden sei und auf...

Hessen-Tageblatt-Eltville-Aktuell-Banner1-

Eltville am Rhein – Derzeit wird überall noch geschnitten und gerodet, um die Vogelschutzzeit, die am 1. März beginnt, einzuhalten. Auch in Eltville nimmt der Betriebshof derzeit Bäume weg, die krank oder abgestorben sind. „Damit kommen wir unserer Verkehrssicherungspflicht nach“, erklärt Bürgermeister Patrick Kunkel. Das ist sowohl in Eltville und Erbach als auch in Hattenheim und in Rauenthal...
Eltville am Rhein – Nach den letzten Herbstferien hat die Stadt Eltville am Rhein im Einvernehmen mit den Schulen und der Polizei die Zufahrt zum Schulzentrum Wiesweg für PKW gesperrt. „Wir möchten auf Anregung der Engagierten aus der ‚Your City for Future‘-Bewegung die durch Elterntaxis ausgelösten chaotischen Zustände am Schulzentrum ordnen“, berichtet Bürgermeister Patrick Kunkel. Die Stadt hatte...
Eltville am Rhein – Umwelt: Umsatteln und elektrischen Rückenwind genießen: In Eltville haben Bürgerinnen und Bürger von Anfang März bis Ende Mai die Möglichkeit, sich im Rahmen der Aktion „Radfahren neu entdecken“ über einen Zeitraum von bis zu zwei Wochen gratis von den Vorteilen einer Pedelec- oder E-Bike-Nutzung zu überzeugen. Unterstützt wird die Stadt Eltville dabei durch das...

 

Mehr Heimat geht nicht! Unsere Hessischen Nachrichten täglich NEU …