Schorndorf – EILMELDUNG: Oberberken aktuell nach Unfall auf der L 1147 voll gesperrt

Frontalzusammenstoß auf der L 1147 – zwei Verletzte

Schorndorf – Auf der Landesstraße Schorndorf – Oberberken, L 1147, kurz vor der Abzweigung Adelberg kam es am Donnerstag, kurz nach 6 Uhr, zu einem Frontalzusammenstoß.

Kurz vor der Abzweigung Oberberken stand auf der rechten Fahrbahnseite in Richtung Oberberken ein Auto, dessen Insassen mit der Aufstellung von Verkehrsschildern beschäftigt waren. Das Fahrzeug war mit einer gelben Rundumleuchte und mit der Warnblinkanlage gesichert.

An diesem Fahrzeug wollte eine 49 Jahre alte Citroen-Fahrerin vorbeifahren und übersah auf dem übersichtlichen Straßenbereich einen entgegenkommenden VW Polo. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Die Citroen-Fahrerin kam zur Untersuchung ins Krankenhaus, der Fahrer des VW-Polo erlitt leichtere Verletzungen an der Hand. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 12.000 Euro. Aktuell, 7 Uhr, besteht für die Strecke noch eine Vollsperrung.

Es wird örtlich umgeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Aalen

 

Kommentare sind geschlossen.