News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Berlin -

Berlin -Charlottenburg-Wilmersdorf:Polizeifahrzeug bei einer Einsatzfahrt an Verkehrsunfall beteiligt

Berlin –Charlottenburg-Wilmersdorf: In Halensee wurden heute Vormittag bei einem Verkehrsunfall vier Menschen leicht verletzt. Zwei Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Nach Zeugenaussagen fuhr der 59-jährige Fahrer eines Einsatzfahrzeuges der Polizei Berlin gegen 10.50 Uhr in die Kreuzung Westfälische Straße Ecke Paulsborner Straße in…

News-Welt-RLP-24 - Falkenstein - Aktuell -

Falkenstein /Donnersbergkreis – Ein Toter und zwei Totalschäden im Einmündungsbereich der Kreisstraße 37 zur Landesstraße 392

Falkenstein /Donnersbergkreis – Zwei Totalschäden und ein toter Motorradfahrer – das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwochnachmittag im Einmündungsbereich der Kreisstraße 37 zur Landesstraße 392 ereignet hat. Der 82-jährige Fahrer eines Piaggio-Dreirades mit zwei Vorderrädern kam mit seinem Fahrzeug…

News-Welt-RLP-24 - Polizei - Aktuell -

Ramstein-Miesenbach / Hütschenhausen – Polizei sucht weiter nach Paintball-Schützen

Ramstein-Miesenbach / Hütschenhausen – Die Polizei Landstuhl sucht weiter nach den Tätern, die in der Nacht von Freitag, den 13. März, auf Samstag, den 14. März, aus einem fahrenden Auto heraus mit Paintball-Waffen auf Häuser sowie fahrende Fahrzeuge geschossen haben. Ihre Taten…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Hessen -

Hessen – Blockupy – Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD): Erschreckende Gewaltausbrüche sind durch nichts zu rechtfertigen

Hessen / Frankfurt am Main / Wiesbaden – Die „erschreckenden Gewaltausbrüche“ anlässlich der heutigen Blockupy-Proteste sind aus Sicht des SPD-Fraktionsvorsitzenden Thorsten Schäfer-Gümbel „durch nichts zu rechtfertigen.“ „Die SPD-Fraktion verurteilt in aller Klarheit und Schärfe diese Straftaten, die mit dem Grundrecht auf Demonstrationsfreiheit…

180315loka001

Minden – Kleinwagen kollidiert mit Lok am Bahnübergang in der Goebenstraße

Minden (NRW) – Noch einmal glimpflich verlief am Mittwochmorgen der Zusammenstoß zwischen einer Lok der Mindener Kreisbahn und einem Auto am Bahnübergang in der Goebenstraße. Die beiden Insassen des Pkw blieben unverletzt. Der 39-jährige Fahrer eines Opel Corsa war nach Erkenntnissen der…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Hessen -

Ausschreitungen in Frankfurt am Main – Holger Bellino(CDU) : „Randale und Gewaltexzesse in Frankfurt haben nichts mit friedlichem Protest zu tun“

„Blockupy-Veranstalter dürfen die Situation nicht noch weiter anheizen“ Wiesbaden / Frankfurt am Main (HE) – „Die Randale und die Gewaltexzesse in Frankfurt haben nichts mit friedlichem Protest zu tun und wir verurteilen dies aufs Schärfste. Ich bin fassungslos, welche Bilder und Informationen…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Dresden -

Dresden – Hinweis: Über 100 weitere Parkplätze im 26er Ring

Dresden (SN) – Dank des Luftreinhalteplans der Landeshauptstadt Dresden entstehen im 26er Ring über 100 weitere Parkplätze: Voraussichtlich am 19. März werden sechs Parkscheinautomaten in den Straßen Lingnerplatz, Blüherstraße und Öffentlicher Weg 51-Altstadt II für rund 104 Pkw-Stellplätze aufgestellt. Nach der städtischen…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Dresden -

Dresden – Gesundheit: Zahl der Masernerkrankungen sprunghaft angestiegen

Dresden (SN) – Die Zahl der gemeldeten Maserninfektionen ist in den letzten beiden Wochen in der sächsischen Landeshauptstadt sprunghaft angestiegen. Wie der Leiter des Dresdner Gesundheitsamtes Jens Heimann mitteilt, sind aktuell 17 Kinder und Jugendliche an Masern erkrankt. Amtsarzt Jens Heimann: „Das…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Mageburg -

Landeshauptstadt Magdeburg – „Magdeburg putzt sich!“: Bislang 266 Einzelaktionen mit über 6.800 Akteuren gemeldet

Magdeburg (ST) – Zwei Wochen nach dem Aufruf zum diesjährigen Frühjahrsputz „Magdeburg putzt sich!“ sind bereits 266 Einzelaktionen mit mehr als 6.800 Teilnehmern geplant. Allein für diese Woche wurden dem Städtischen Abfallwirtschaftsbetrieb 40 Aktionen mit mehr als 1.000 Magdeburgern gemeldet. Der Aktionszeitraum…

News-Welt-RLP-24 - Koblenz - Aktuell -

Koblenz – Wieder Einbrecher in Koblenz unterwegs

Koblenz – In der Nacht von Montag, den 16. März, auf Dienstag, den 17. März 2015, sind Unbekannte zwischen 18:00 Uhr und 8:00 Uhr in ein Bürogebäude im Bereich des Autohauses Mercedes in der Beatusstraße eingestiegen. Sie stahlen Bargeld und Briefmarken. In…