News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Wiesbaden -

Wiesbaden – Wirtschaft: Neue Standbetreiber für den Wochenmarkt zugelassen

Wiesbaden (HE) – Der für sein vielfältiges Angebot an frischen und saisonalen Produkten beliebte Wiesbadener Wochenmarkt wird ab April noch abwechslungsreicher. Die zuständige Wiesbaden Marketing GmbH hat einen neuen Obst- und Gemüseanbieter als Standbetreiber zugelassen; ein weiterer Anbieter ist ab dem 4….

News-Welt-RLP-24 - Ludwigshafen - Aktuell -

Ludwigshafen – Bilanz der Polizei zur Kundgebung der IG BCE

Ludwigshafen – Für den Nachmittag des 24.3.2015 hatte die IG BCE zur Demonstration aufgerufen. Die Kundgebungsteilnehmer sammelten sich in der Karl-Müller-Straße (Friesenheim), um von dort über die Carl-Bosch-Straße über Dessauer Straße, Rheinuferstraße, Wredestraße zum Theaterplatz (Mitte) zu laufen. Die rund 18.000 Teilnehmer…

News-Welt-RLP-24 - Flugzeugabsturz in Südfrankreich - Aktuell -

Berlin – Bundestagspräsident Lammert zum Flugzeugabsturz in Südfrankreich

Berlin – „Wir sind tief erschüttert über diese Katastrophe, die eines der größten Unglücke in der Geschichte der deutschen Luftfahrt ist. Wir trauern mit den Angehörigen und Freunden der Opfer und sprechen Ihnen unser Mitgefühl aus“, erklärte Bundestagspräsident Lammert zum Absturz einer…

News-Welt-RLP-24 - Flugzeugabsturz in Südfrankreich - Aktuell -

Presseschau – WAZ: Ein Tag der Trauer und Hilflosigkeit – Kommentar von Andreas Tyrock zur Absturztragödie

Presseschau – WAZ: Essen (NRW) – Und plötzlich ist das Unglück ganz nahe. Bewegend, berührend. Viele Menschen halten inne und denken an die Opfer. Sie denken an die Lehrer und deren Schülerinnen und Schüler aus Haltern, an die Besatzung des Airbus, an…

News-Welt-RLP-24 - Flugzeugabsturz in Südfrankreich - Aktuell -

Medien – Aus aktuellem Anlass: ProSieben und Stefan Raab verzichten wegen Flugzeugabsturz auf „TV total“

Unterföhring (BY) – 24. März 2015. Aufgrund des tragischen Flugzeugabsturzes haben sich ProSieben und Stefan Raab – im Einvernehmen mit den Gästen der heutigen Show Sido, Fahri Yardim, Teddy und den Hahn-Geschwistern – entschlossen, die „TV total“-Ausgabe vom Dienstag, 24. März 2015,…

News-Welt-RLP-24 - Flugzeugabsturz in Südfrankreich - Aktuell -

Saarland – Airbus-Absturz – Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer: Trauriger Tag für Deutschland

Saarland / Saarbrücken – Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer zeigte sich tief erschüttert vom Absturz der Germanwings-Maschine. Sie sprach von einem traurigen Tag für Deutschland und Europa. „In dieser Stunde der Ungewissheit sind unsere Gedanken bei all denjenigen, die um ihre Angehörigen und Freunde…

News-Welt-RLP-24 - Flugzeugabsturz in Südfrankreich - Aktuell -

Stadt Münster – Flugzeugunglück: Trauerbeflaggung

Münster (NRW) – Trauerbeflaggung am Rathaus: Die Stadt Münster bringt ihre Betroffenheit über den Flugzeugabsturz in Südfrankreich zum Ausdruck und trauert mit den Angehörigen und Freunden der Opfer. Medienberichten zufolge waren an Bord der Unglücksmaschine auch eine 16köpfige Schülergruppe und zwei Lehrer…

News-Welt-RLP-24 - Mainz - Aktuell -

Mainz – Grüne: Koalitionsfraktionen kündigen neues Gesetz zur Stadteilverschönerung an

Mainz – Mit einem neuen Landesgesetz wollen die Fraktionen von SPD und GRÜNEN Stadtquartieren neue Entwicklungspotenziale eröffnen. Die Vorstände der beiden Fraktionen beschlossen am Dienstag in Mainz die Eckpunkte eines Landesgesetzes für „Lokale Entwicklungs- und Aufwertungsprojekte (LEAP)“ , auch Business Improvement Districts…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Wiesbaden -

Wiesbaden – Verkehrsmeldung: Verkehrseinschränkungen im Kaiser-Friedrich-Ring

Wiesbaden (HE) – Aufgrund umfangreicher Kabelverlegungen im Auftrag der Stadtwerke Wiesbaden Netz GmbH steht am Wochenende von Freitag, 27. März, ab 18 Uhr, bis Montag, 30. März, 5 Uhr, im Kaiser-Friedrich-Ring in beiden Fahrtrichtungen jeweils nur eine Fahrspur zur Verfügung. Grund für…

24032015cor01

Mönchengladbach – „Crash“ bietet Unterstützung an – Germanwings 4U9525: Hilfe für Angehörige der Absturzopfer

Mönchengladbach (NRW) – Hilfe in der Not bietet der Mönchengladbacher Verein Crash Gesellschaft für Opferrechte e.V. den Angehörigen der deutschen Opfer des Flugzeugabsturzes über Südfrankreich. „Wir stellen sofort unbürokratische finanzielle und beratende Hilfe bereit“, sagt Dr. Christof Wellens, 1. Vorsitzender des Vereins….