Hessen-Deutsches - News aus Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main -Bahnhofsviertel: Mit Messer bedroht und ausgeraubt

Frankfurt am Main –Bahnhofsviertel:(sky). Um 19.41 Uhr wurde am gestrigen Sonntagabend am Hauptbahnhof ein 21 Jahre alter Mann mit Wohnsitz in Frankfurt Opfer eines Raubüberfalles. Zu dieser Zeit sah er sich mindestens zwei ihm unbekannten Personen gegenüber, durch die er unvermittelt angesprochen…