Hofheim am Taunus - Aktuell -

Hofheim – Asylkreise Hofheim

Com-Box – Deutsch lernen mit modernster Technik HOFHEIM – Schon seit Anfang März 2017 haben Flüchtlinge in Hofheim und Umgebung die einmalige Chance in der sogenannten Com-Box – mit Unterstützung modernster Technik – die deutsche Sprache zu erlernen. Am Donnerstag hat der…

179014P

Stadt Hanau – „Gut für die Seele!“ – Projekt „Kunst ohne Grenzen“ für geflüchtete Frauen wird fortgeführt

Stadt Hanau – Kunst ohne Grenzen – unter diesem Motto steht ein kreatives Projekt, das im Rahmen des Bundesprojektes „Alt für Jung Patenschaften- Seniorenbüros unterstützen Geflüchtete“ in Hanau im August startete. „Das Projekt greift die Tatsache auf, dass viele geflüchtete Frauen in…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Frankfurt am Main -

Frankfurt am Main – ‚Graue Busse‘: Denkmal für die Opfer der sogenannten ‚Euthanasie-Aktion T4‘ erreicht Frankfurt

Frankfurt am Main – (kus) Das „Denkmal der Grauen Busse“ erreicht nun auf seiner Reise durch deutsche Städte Frankfurt am Main. Das Denkmal soll auf dem Rathenauplatz an die Opfer der sogenannten „Euthanasie – Aktion T4“ erinnern. Bis Ende Mai 2018 ist…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Frankfurt am Main -

Frankfurt am Main – Stadtrat Jan Schneider gibt Informationen zur Briefwahl

Wahl zum 19. Deutschen Bundestag am 24. September 2017 Frankfurt am Main – (kus) Anlässlich der heutigen Öffnung der Briefwahllokale im Wahlamt und im Bürgeramt Höchst erläutert Stadtrat Jan Schneider in seiner Zuständigkeit für das Bürgeramt, Statistik und Wahlen die Modalitäten der…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Stadt Kassel -

Kassel – Stadt beendet Zusammenarbeit mit „Trinkraum“-Betreibern

Kassel – Zum Jahresende 2017 beendet die Stadt Kassel ihre Zusammenarbeit mit dem Verein Szene direkt e.V., der im Hansa-Haus einen sogenannten „Trinkraum“ betreibt. Der Vertrag über eine jährliche Zuwendung wird fristgerecht gekündigt. Das hat der Magistrat in seiner heutigen Sitzung beschlossen,…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Präventionsrat informiert während der Rheingauer Weinwoche

Wiesbaden – Der Präventionsrat der Landeshauptstadt Wiesbaden ist während der Rheingauer Weinwoche mit einem eigenen Informationsstand vertreten, um seine Arbeit vorzustellen. An drei Tagen beantworten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Präventionsrates und seiner Kooperationspartner am Stand an der Ecke Mauergasse / Marktstraße…

Frank_Blechschmidt

Hessen – FDP: Personalmangel an hessischen Gerichten

Die Hessischen Verwaltungsgerichte sind durch die zahlreichen Asylverfahren stark belastet Hessen / Wiesbaden – Personalmangel: Im Rahmen seiner Sommertour hat der rechtspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Frank BLECHSCHMIDT, Gespräche mit den Präsidentinnen und Präsidenten von vier Obergerichten führen können. Zu…

Hausbesuche Karl Kirchner Siedlung

Frankfurt am Main – Oberbürgermeister Peter Feldmann erneut zu Gast in der Karl-Kirchner-Siedlung in Preungesheim

Frankfurt am Main – (kus) Oberbürgermeister Peter Feldmann war bereits im April in der Karl-Kirchner-Siedlung in Preungesheim. Am Donnerstag, 3. August, hat der Oberbürgermeister seine Hausbesuche in der Jaspertstraße fortgesetzt, um sich auch dort über den aktuellen Stand der Sanierungsmaßnahmen zu informieren….

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Jugendparlament: Schluss mit der Verwahrlosung des Einkaufszentrums und des Roten Hauses im Schelmengraben

Wiesbaden – Jugendparlament: Der Arbeitskreis Verkehr, Infrastruktur, Stadtentwicklung und Umwelt, kurz VISUm, des Jugendparlaments Wiesbaden, hat aus den Presseberichten der vergangenen Wochen entnommen, dass das Wohnhochhaus in der Karl-Marx-Straße im Schelmengraben, auch besser bekannt als das „Rotes Haus“, von einer immer weiter…

FES_Spende_Notebooks_Brita_Einecke_Nicola_Ernst_Jochen_Schmitz_Sabine_Scholz_copyright_FES_GmbH

Frankfurt am Main – FES spendet Notebooks für jugendliche Flüchtlinge

Frankfurt am Main – (kus) Die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH unterstützt unbegleitete minderjährige Ausländer (UMAs) bei ihrer Ausbildung in Deutschland. Insgesamt zehn Firmen-Notebooks und zwei Tintenstrahldrucker übergaben IT-Chef Jochen Schmitz und Sabine Scholz, Leiterin der Stabsstelle Recht/Versicherungen, am Mittwoch, 26….