Niedersachsen – Politik: Landesbeauftragte Doris Schröder-Köpf: „Schulbücher müssen mehr die gesellschaftliche Realität widerspiegeln“

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Niedersachsen -

Niedersachsen / Hannover – Schulbücher bedienen offensichtlich bei den Themen Einwanderung und Migration immer noch Vorurteile und Stereotypen. Darauf hat die niedersächsische Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf, in Reaktion auf die…

Jetzt den Artikel hier beim Hessen Tageblatt Deutschland lesen …

  • hosting