Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Wiesbaden Congress & Marketing GmbH bei zwei Veranstaltungen der Kongress- und Tagungsbranche

Wiesbaden – Das Team der Wiesbaden Congress & Marketing GmbH hat nach einigen „coronabedingt“ abgesagten Präsenzveranstaltungen an gleich zwei MICE- Branchenveranstaltungen (Meetings, Incentives, Conventions, Exhibitions) in Frankfurt und Wiesbaden teilgenommen. Hierbei tauscht sich die Kongress- und Tagungsbranche zu aktuellen Themen und Angeboten…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – KAV: Plakatdiebstahl muss aufgeklärt werden

Frankfurt am Main – (ffm) Für die Kommunale Ausländerinnen- und Ausländervertretung (KAV) ist der Diebstahl von 200 Plakaten des Newcomers Festival alles andere als ein Kavaliersdelikt. Bei dieser Menge ist davon auszugehen, dass ein ernstzunehmendes Motiv dahintersteckt. Purer Vandalismus sieht anders aus….

Hessen-Tageblatt - Freizeit-Tipp-Casino

Freizeit – Vorteile & Pluspunkte von Online Casinos

Vorteile müssen nicht sein. Freizeit – Zurzeit liegen virtuelle Spielhäuser im Trend. Die Anzahl der Casino-Besucher steigt jedes Jahr. Falls Sie bis jetzt nie online gezockt haben, empfehlen wir Ihnen, diesen Artikel bis zum Ende zu lesen. Hier sind nicht nur die…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Neue Aufgabe für den Elch: humorvoller Wegweiser durchs Museum

Durch das Museum für Komische Kunst leitet ein cartoonistisches Corona-Artwork von Stephan Rürup. Frankfurt am Main – (ffm) Das Caricatura Museum Frankfurt ist zurück aus der Corona-Pause – mit einem künstlerisch durchdachten wie kunterbunten Hygienekonzept! Durch das gesamte schönste Museum der Welt…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Ertüchtigung der Küchen in der Flüchtlingsunterkunft Am Alten Flugplatz fördert Probleme zutage

Warmes Essen extern bereitgestellt. Frankfurt am Main – (ffm) Bei den Vorbereitungen zur Verbesserung der Situation in den Küchen der Flüchtlingsunterkunft Am Alten Flugplatz sind Schwierigkeiten aufgetreten. Vielen Familien reichten die vorhandenen Kochmöglichkeiten nicht aus. Vermehrt wurden in den vergangenen Monaten Herde…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Die Kreuzung der Republik – ein Frankfurter Spiegelbild deutscher Geschichte

Frankfurt am Main – Frankfurts bewegte Geschichte lässt sich auch anhand seiner Straßen, Plätze und Gebäude erzählen. So beispielsweise am Platz der Republik. In den letzten knapp 140 Jahren war er Spiegelbild und Gradmesser der politischen und sozialen Veränderungen in Frankfurt und…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – U-Bahn-Station Ginnheim: Reparaturen dauern noch an

Frankfurt am Main – (ffm) Nach dem Unfall in der U-Bahn-Station Ginnheim am 27. Mai, bei dem eine U1 auf einen Prellbock aufgefahren ist, bleibt die Station für den U-Bahn-Betrieb bis auf Weiteres gesperrt. Aufgrund von langen Lieferzeiten für Material und Ersatzteile…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Podiumsdiskussion ‚Zur Zukunft der Städtischen Bühnen: Standorte und Stadträume‘ online

Frankfurt am Main – (ffm) Die vom Kulturdezernat in Kooperation mit dem Deutschen Architekturmuseum organisierte Veranstaltung „Zur Zukunft der Städtischen Bühnen: Standorte und Stadträume“ ist ab sofort unter http://www.kultur-frankfurt.de/livestream online. Damit ist die per Livestream übertragene Veranstaltung vom Mittwoch, 10. Juni, auch…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Frankfurt am Main -

Frankfurt am Main – Bildung bewegt. Die Stadt- und Naturführungen mit der VHS finden wieder statt

Frankfurt am Main – (ffm) In kleinen Gruppen sich ein Stück Stadtgeschichte oder Naturkunde erlaufen, Einblicke in ungeahnte Zusammenhänge durchwandern oder bewegte und natürlich immer auch bewegende Kursangebote lebendig miterleben – das vielseitige Sonderprogramm der Frankfurter Volkshochschule „Frankfurt entdecken“ geht mit zahlreichen…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Frankfurt am Main -

Frankfurt am Main – Sammlungsbereich des Instituts für Stadtgeschichte wieder geöffnet

Frankfurt am Main – (ffm) Ab Montag, 8. Juni, öffnet das Institut für Stadtgeschichte wieder den Sammlungsbereich für Nutzer. Bilder, AV-Medien, Karten und Plakate können nach vorheriger Terminabsprache mit dem jeweiligen Sachbearbeiter eingesehen werden. Lesesaal und Ausstellungen haben schon seit dem 5….