WALDBÜTTELBRUNN – 32-Jähriger versucht sich Kontrolle zu entziehen – Pkw touchiert Streifenwagen – Polizei nimmt Fahrer vorläufig fest

WALDBÜTTELBRUNN, LKR. WÜRZBURG – Ein Pkw ist am Dienstagabend einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Würzburg-Land aufgefallen, weil der Fahrer damit zum Teil im Straßengraben fuhr. Der Versuch, den 32-Jährigen einer Kontrolle zu unterziehen, endete…

Jetzt den Artikel hier beim Hessen Tageblatt Deutschland lesen …