Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Thema: Mittagstisch in Altenwohnanlagen

Wiesbaden – „Ein Mittagessen ist ein scheinbar einfaches Mittel kommunaler Sozialpolitik, aber ein extrem wichtiges“, betont der Wiesbadener Sozialdezernent Christoph Manjura, bei seinem Besuch der Johanniter Unfall-Hilfe e. V. Der Anlass ist einer, der nicht sofort offensichtlich ist: Die Johanniter bieten einen…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Fördermöglichkeiten für Eigenheim in Wiesbaden

Die Wohnraumförderstelle der Landeshauptstadt Wiesbaden informiert über Förderprogramme. Wiesbaden – Um Menschen mit Behinderung die eigene Haushaltsführung zu ermöglichen, fördert das Land Hessen Wohnanpassungsmaßnahmen im selbstgenutzen Wohneigentum. Gefördert werden Kosten für bauliche Maßnahmen an und in bestehenden selbstgenutzten Wohnungen beziehungsweise Eigenheimen. Die…

Hessische-Nachrichten - Eltville am Rhein - Aktuell -

Eltville am Rhein – Soziales: LEO Club Rheingau spendet 850 Euro für das Eltviller wellcome-Projekt

Eltville am Rhein – Soziales: Einen Spendenscheck in Höhe von 850 Euro übergaben jetzt Marta Clerici und Emily Pauly vom LEO Club Rheingau an Gabriele Marcks, wellcome-Teamkoordinatorin, sowie Bürgermeister Patrick Kunkel und Amtsleiterin Bettina Behrens von der Stadt Eltville am Rhein, welche…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Wiesbadener Integrationspreis: Bewerbungsfrist verlängert bis 2. Mai

Wiesbaden – Gesellschaft: Der mit 2.500 Euro dotierte Integrationspreis wird alljährlich durch den Oberbürgermeister verliehen. Er wird an Privatpersonen, Vereine, Verbände und sonstige Institutionen und Initiativen aus Wiesbaden verliehen, die im Bereich der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund herausragendes Engagement bewiesen haben….

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Soziales: Impulsveranstaltung Zukunftswerkstatt Inklusion

Wiesbaden – Soziales: Die Landeshauptstadt Wiesbaden steht vor dem Hintergrund der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen in der Pflicht, die Stadtgesellschaft nachhaltig inklusiv zu gestalten. Mit dem neuen Bundesteilhabegesetz wurde ein Paradigmenwechsel in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen eingeleitet, der die Stadt…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Soziales: Fördermittel für kulturelle Integrationsprojekte 2019

Wiesbaden – Soziales: Die Landeshauptstadt Wiesbaden stellt auch in diesem Jahr wieder 50.000 Euro für kulturelle Projekte, die zur interkulturellen Öffnung von Kulturangeboten und Kultureinrichtungen beitragen, bereit. Kulturdezernent Axel Imholz erklärt dazu: „Kulturelle Teilhabe von Menschen, unabhängig ihrer Herkunft, leistet einen wichtigen…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – WMK freut sich über Spende der Wiesbadener Volksbank

Wiesbaden – Mit einer Spende von 10.000 EUR unterstützt die Wiesbadener Volksbank die Wiesbadener Musik- & Kunstschule (WMK). Diese Zuwendung ermöglicht der WMK die Weiterführung des bewährten Projekts „Die Liederinsel“ in Wiesbadener Grundschulen und die Produktion eines Image-Clips. Die „Liederinsel“ ist seit…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Stiftung Gesundheitsstadt Wiesbaden fördert Café Nachtlicht

Wiesbaden – Das Wiesbadener Café Nachtlicht, eine Anlaufstelle für Menschen in nächtlichen Krisen, erhält Unterstützung durch die Stiftung Gesundheitsstadt Wiesbaden. Mit einer einmaligen Spende von 3.000 Euro fördert die Stiftung die Arbeit und das Engagement der seit über zwei Jahren bestehenden Initiative…

Hessische-Nachrichten - Hessische Politik-SPD - Aktuell -

Hessen – Kinderarmut: SPD legt umfangreichen Maßnahmenkatalog zur Bekämpfung von Kinderarmut vor

Hessen – Kinderarmut: Die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag hat heute einen umfangreichen Katalog mit Maßnahmen vorgelegt, die Familien entlasten, Teilhabe ermöglichen, die Prävention stärken und die handelnden Akteuren vernetzen sollen. Das erklärte Ziel der SPD ist es, mit diesem Maßnahmenbündel Kinderarmut zu…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Politik - SPD -

Hessen – Mietpreisbremse – Michael Siebel (SPD): Schlampereien im Ministerium bei der Umsetzung der Mietpreisbremse in Hessen

Hessen – Mietpreisbremse: In der heutigen Sitzung des Umweltausschusses des Hessischen Landtag wurde auf Bestreben der SPD ein Berichtsantrag zur Entscheidung des Landgerichts Frankfurt, das die Mietpreisbremse in Hessen für unwirksam erklärt hat, behandelt. Der wohnungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im hessischen Landtag,…