Hessen Tageblatt – Deine Zeitung für Wiesbaden und ganz Hessen



 

News und Nachrichten gemacht mit viel Liebe zum Hessenland

 

Hessen-Tageblatt-Wiesbaden-Aktuell-Banner1-

„Der nächste Schritt zur Neuausrichtung der städtischen IT ist gemacht“, teilt Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende nach der Sitzung des Magistrats am Dienstag, 22. Oktober, mit. Wiesbaden – Wirtschaft: Nachdem in der ersten Jahreshälfte beschlossen wurde, dass die IT-Dienstleistungen für die Stadtverwaltung wieder vollständig in städtische Hände kommen, wurden die Gespräche mit dem Anteilseigner konstruktiv weitergeführt. Es wurde Einvernehmen darüber...
Wiesbaden – „Filme im Schloss“ präsentiert vom 23. bis 27. Oktober bereits zum 21. Mal das Internationale Trickfilmfestival Wiesbaden. Insgesamt werden 104 Filme im Biebricher Schloss gezeigt. Zu den Highlights beim Trickfilmfestival in Wiesbaden gehört die Deutsche Erstaufführung der französisch-luxemburgisch-belgische-kambodschanische Koproduktion „Funan“. Der Film erzählt die Geschichte einer Familie während der Revolution der Roten Khmer im Kambodscha der...
Wiesbaden – „‘FÜNF VOR VIER‘ – Wiesbaden im Spannungsfeld von Licht und Zeit“ ist ein kunstnahes Fotografie-Projekt von Sven Biernath und Michael Leukel, das vom 4. bis 15. November im Wiesbadener Rathaus gezeigt wird. Eröffnet wird die Ausstellung am Montag, 4. November, 17.30 Uhr, von Kulturdezernent Axel Imholz. Nicht früher oder später, sondern genau um „fünf vor vier“...
Wiesbaden – Das Kulturamt lädt zu einer Führung durch die Ausstellung „Detlef Karsten – in memoriam“ am Sonntag, 27. Oktober, 11.30 Uhr, ins Kunsthaus Wiesbaden, Schulberg 10, ein. Die Kulturredakteurin Stefanie Blumenbecker wird die Besucherinnen und Besucher durch die Ausstellung führen und über die gezeigten Kunstwerke des viel zu früh verstorbenen Künstlers sprechen. Die Ausstellung läuft noch bis...

Hessen-Tageblatt-FFM-Aktuell-Banner1-

Frankfurt am Main – (ffm) Halbjährlich reinigt und wartet die Stadt Frankfurt am Main den Theatertunnel, so auch derzeit in den beiden Nächten vom 8. bis 10. Oktober. Dabei ist es erforderlich, den Tunnel in beiden Nächten zu sperren. Die Wartungsarbeiten werden tagsüber fortgesetzt – allerdings werden dann nur Arbeiten erledigt, die den Verkehrsfluss nicht beeinträchtigen. Was genau...
Frankfurt am Main – (ffm) Der Tennisclub Schwarz-Weiss beabsichtigt auf seinem Vereinsgelände in Frankfurt-Sachsenhausen ein neues Vereinsgebäude zu errichten. Das alte Vereinsheim ist einem schlechten baulichen Zustand. Mit dem Neubau werden Energieeinsparungen erreicht und größere Umkleide-, Funktions- und Lagerräume für den Sportbetrieb geschaffen. Die gesamten Baukosten belaufen sich auf circa 820.000 Euro und der Verein beteiligt sich mit...
Frankfurt am Main – (ffm) Die Stadt Frankfurt am Main baut ihr Angebot an Fahrradstellplätzen weiter aus und hat nun die bestehende Abstellanlage an der S-Bahn-Station Galluswarte um zwei weitere ergänzt. Damit stehen insgesamt 48 Stellplätze zur Verfügung. „Mit den kompakten Anlagen nutzen wir den Platz an der Galluswarte optimal und bieten insbesondere Pendlerinnen und Pendlern eine bequeme...

Hessen-Tageblatt-Kassel-Aktuell-Banner1-

Kassel – Die Kasseler CDU-Fraktion unterstützt ohne Vorbehalte den Vorschlag von Oberbürgermeister Geselle, Frau Dr. Eva-Maria Schulz-Jander die Ehrenbürgerschaft der Stadt Kassel zu verleihen, so Fraktionsvorsitzender Dr. Michael von Rüden. „Wir sind der Meinung, dass Frau Schulz-Jander durch ihre Verdienste und ihr Engagement für Toleranz und Mitmenschlichkeit allgemein, insbesondere aber auch im Bereich der Verständigung zwischen Christen und...
Kassel – Am gestrigen Sonntagnachmittag, gegen 15 Uhr, entdeckte ein Pilzsammler unweit der Ehlener Straße im Habichtswald einen Leichnam und alarmierte die Kasseler Polizei. Wie sich bei den ersten polizeilichen Ermittlungen herausstellte, handelt es sich bei der verstorbenen Person um den seit Juli dieses Jahres vermissten 67-jährigen Gerald N. aus Kassel. Die Polizei hatte bei der Suche nach...
Stadt Kassel – Die nächste Sitzung der Kasseler Stadtverordneten findet statt am Montag, 4. November, ab 16 Uhr im Sitzungssaal der Stadtverordneten im Kasseler Rathaus. Für Interessierte ist der Zutritt zur Zuschauerempore des Sitzungssaals nur mit einer Einlasskarte in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis möglich. Einlasskarten können im Büro der Stadtverordnetenversammlung ab sofort telefonisch unter 0561/7 87-12 23...

Hessen-Tageblatt-Eltville-Aktuell-Banner1-

Eltville am Rhein – In diesem Workshop werden Selbstbehauptung und Selbstverteidigung trainiert und Situationen durchgespielt, die viele Frauen im Alltag erleben. Der Schwerpunkt liegt auf der Prävention und Deeskalation. Am Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs können Frauen jeden Alters teilnehmen. Gruppengröße 4-12 Frauen (16-70 Jahre) Der Workshop findet am 09. November 2019 von 09.00-16.00 Uhr, im Mehrgenerationenhaus MÜZE 2 in...
Eltville am Rhein – Gesellschaft: In Eltville am Rhein werden weitere Stolpersteine verlegt. Das Projekt „Stolpersteine“, initiiert und organisiert von dem Künstler Gunter Demnig, soll die Erinnerung an die verfolgten und ermordeten Opfer des Nationalsozialismus wachhalten. Die Stadtverordnetenversammlung hat beschlossen, Stolpersteine in Eltville und den Stadtteilen zu verlegen, damit die Erinnerung an die Leiden der Juden und anderer...
Eltville am Rhein – Hinweis: Der nächste Sprechtag des Hessischen Amtes für Versorgung und Soziales (Versorgungsamt) findet am Donnerstag, 14. November 2019, von 14 bis 16 Uhr im Rathaus, Gutenbergstraße 13, im Zimmer 309 im zweiten Obergeschoss statt. Dieses Angebot richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger aus Eltville und dem gesamten Rheingau. Zum Serviceangebot des Versorgungsamtes Wiesbaden...

 

Mehr Heimat geht nicht! Unsere Hessischen Nachrichten täglich NEU …