Hessen Tageblatt – Deine Zeitung für Wiesbaden und ganz Hessen



 

News und Nachrichten gemacht mit viel Liebe zum Hessenland

 

Hessen-Tageblatt-Wiesbaden-Aktuell-Banner1-

Wiesbaden – Das Amt für Soziale Arbeit- Abteilung Altenarbeit lädt auch in der Kampagne 2019/2020 zusammen mit den Sonnenberger Käuzchen zu närrischen Veranstaltung ein. Am Sonntag, 16. Februar, 14.33 Uhr, feiern die Sonnenberger Käuzchen in der Turnhalle der Turn- und Sportgemeinde Sonnenberg e.V. Der Eintritt kostet 7,50 Euro, ermäßigt 3,50 Euro. Für Gehbehinderte ist ein Fahrdienst vom Hofgartenplatz...
Wiesbaden – Zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Spaß im Ehrenamt – Mitmachen erwünscht!“ lädt der Seniorenbeirat am Montag, 3. Februar, um 15 Uhr in den Stadtverordnetensitzungssaal des Rathauses, Schlossplatz 6, ein. Ein Ehrenamt auszuüben, ist „Geben und Nehmen“. Wer Lust hat, neue Menschen zu treffen, andere Lebenswelten kennenzulernen, Zeit und Energie zu schenken, sein Können, seine Erfahrung und...
Der Kulturbeirat votiert für eine Umbenennung und Kennzeichnung der Pfitznerstraße. Wiesbaden – In seiner jüngsten Sitzung hat der Kulturbeirat die derzeit intensiv geführte Diskussion um die Umbenennung der Pfitznerstraße aufgegriffen. Der Komponist, der sich unter anderem auch nach Kriegsende relativierend zu den Konzentrationslagern der Nazis geäußert hat, ist Namensgeber einer Straße in Wiesbaden – Stadtteil Nordost. „Das ist...
Den Dialog mit den Wiesbadener Landwirten wertet Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Dr. Oliver Franz als einen „guten ersten Schritt, dem weitere folgen werden“. Wiesbaden – Im Rahmen der Branchengespräche fand am Montag, 21. Januar, ein gemeinsames Treffen zwischen Wiesbadener Landwirten und Bürgermeister Dr. Franz statt. Eine Vielzahl von Themen wurden in intensivem Dialog ausführlich besprochen. Mehr als 20 Vertreter...

Hessen-Tageblatt-FFM-Aktuell-Banner1-

Frankfurt am Main – Heute Morgen kam es im Hauptbahnhof Frankfurt am Main zu einem Zugunfall als ein Regionalexpress aus Richtung Kassel, gegen 6.45 Uhr, am Gleis 16 mit geringer Geschwindigkeit gegen den dortigen Prellbock fuhr. Durch den Aufprall wurden im Zug nach bisherigen Erkenntnissen der Bundespolizei drei Reisende und eine Zugbegleiterin leicht und eine 60-jährige Reisende aus...
Frankfurt am Main – Hinweis zur A661: (ffm) Von Montag, 20. Januar, bis Dienstag, 21. Januar, führt Hessen Mobil Fahrbahnreparaturen im Bereich der Anschlussstelle Frankfurt-Ost auf der A661 durch. Die Arbeiten beginnen am Montagabend um 22.30 Uhr und dauern voraussichtlich bis Dienstagmorgen 5 Uhr. Die Instandsetzung betrifft die Rampe in Fahrtrichtung Darmstadt. Um die Arbeiten durchführen zu können,...
Frankfurt am Main – Verkehr-Aktuell: (ffm) Wegen privater Kranhebearbeiten wird die Friedrichstraße zwischen Myliusstraße und Siesmayerstraße am Samstag, 18. Januar, voll gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über Myliusstraße, Grüneburgweg und Siesmayerstraße. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren. Weitere aktuelle Verkehrsinformationen finden sich im unter http://www.mainziel.de im Internet.

Hessen-Tageblatt-Kassel-Aktuell-Banner1-

Kripo sucht Zeugen und erbittet Hinweise. Kassel – Ein 15 Jahre altes Mädchen aus Kassel und eine 17-Jährige aus Kaufungen wurden am gestrigen Mittwochmittag Opfer einer sexuellen Belästigung in einer Straßenbahn in Kassel. Nachdem beide Opfer in der Innenstadt in die vollbesetzte Tram eingestiegen waren, hatte der bislang unbekannte Täter zunächst die junge Kasselerin unsittlich berührt. Nachdem das...
Kassel –Mitte: Ein mutmaßlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehender 49-Jähriger aus Kassel ist am Samstagnachmittag, gegen 16 Uhr, auf dem Königsplatz in der Kasseler Fußgängerzone grundlos auf Passanten losgegangen. Dabei soll er mehrere Menschen geschubst und schließlich einer 22 Jahre alten Frau aus Hofgeismar im Vorbeigehen seitlich gegen den Kopf geschlagen haben. Sie wurde dadurch verletzt und später...
Kassel – Die große Karneval-Prunksitzung findet am Sonntag, 26. Januar, ab 15 Uhr im Festsaal des Kongress Palais Kassel (Stadthalle) statt. Die Gemeinschaft Kasseler Karnevalvereine bietet ihre besten Büttenredner, Tanzmariechen sowie Gardetanz- und Gesangsgruppen für die Veranstaltung im Rahmen des städtischen Seniorenprogramms. Eingeladen sind alle Interessierten, von Alt bis Jung. Der Eintritt beträgt acht Euro für den Saal...

Hessen-Tageblatt-Eltville-Aktuell-Banner1-

Eltville am Rhein – Die Stadt Eltville hat sich die Förderung des Radverkehrs zum Ziel gesetzt. In den kommenden Jahren sollen im Stadtgebiet zahlreiche kleine und größere Maßnahmen ergriffen werden, die das Radfahren attraktiver und sicherer machen. In einem ersten Schritt werden nun etliche Einbahnstraßen, darunter etwa die Wilhelm-Kreis-Straße in der Kernstadt oder die Rheinstraße in Erbach, entgegen...
Eltville am Rhein – Die närrischen Tage stehen bevor und damit auch die beliebte Fassenachtsveranstaltung für Eltviller Senioren. Der Seniorenkreppelkaffee ist am Montag, 10. Februar 2020, um 15 Uhr (Einlass ab 14.30 Uhr) in der Eltviller Turnhalle der Freiherr-vom-Stein-Schule. Die Veranstaltung wird jedes Jahr von der Stadt Eltville mit Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer und den Aktiven des Eltviller...
Eltville am Rhein – Im Rahmen des Lesefestes liest Dirk Reinhardt aus seinem Buch „Über die Berge und über das Meer“ am Donnerstag, 23. Januar, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Walluf. Dirk Reinhardt wuchs in einem kleinen Dorf in der Nähe von Gummersbach auf. Nach dem Abitur studierte er ab 1983 an der Universität Münster zunächst...

 

Mehr Heimat geht nicht! Unsere Hessischen Nachrichten täglich NEU …