Berlin – Frau in die Kurfürstenstraße getötet

Deutschland-24.com - Berlin - Aktuell -Berlin – Die Polizei wurde heute Morgen zu einem Gewaltverbrechen nach Hermsdorf gerufen.

Gegen 7.30 Uhr alarmierte ein Mann über den 110 Notruf die Polizei zu seiner Wohnanschrift in die Kurfürstenstraße und gab an, mit seiner 78-jährigen Ehefrau in Streit geraten zu sein und sie getötet zu haben.

Als die Beamten am Ort eintrafen, öffnete der 86-Jährige die Haustür und führte sie zu seiner toten Frau. Er wurde anschließend vorläufig festgenommen.

Die 6. Mordkommission des Landeskriminalamts hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

***
Text: Polizei Berlin

 

Kommentare sind geschlossen.