Hannover – Verkehrsmeldung: Messeschnellweg am Sonntag gesperrt

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Hannover -Hannover (NI) – Der Messeschnellweg ist am kommenden Sonntag (29. März) zwischen dem Seelhorster Kreuz und der Anschlussstelle Mittelfeld (Bundesstraße 6) von 7 bis circa 17 Uhr in beiden Richtungen voll gesperrt.

Der Verkehr wird über Seelhorster Kreuz, Hildesheimer Straße und Garkenburgstraße umgeleitet (Richtung Norden entsprechend umgekehrt).

Ortskundige AutofahrerInnen sollten den Bereich meiden. Grund der Sperrung sind Baumfällungen und Baumschnittarbeiten an etwa 150 Bäumen der Eilenriede, die der städtische Forstbetrieb in Straßennähe im Rahmen sogenannter Verkehrssicherungsmaßnahmen und Pflegedurchforstungen durchführt.

Um die Frühjahrsvegetation nicht zu beeinträchtigen, wird der Forstbetrieb die Stämme bis zur zweiten Jahreshälfte im Bestand liegen lassen.

***

(c) Presseserver Hannover 2000

 

Kommentare sind geschlossen.