Klagenfurt (A) – Christian Ragger zum Tod von Udo Jürgens: Trauer um einen großen Kärntner: Merci Udo!

Mit Udo Jürgens verliert Kärnten herausragenden Künstler und Sympathieträger

Alpenland-News.com - Klagenfurt - Aktuell -Klagenfurt (A) – „Sein Tod ist für Kärnten ein unermesslich großer Verlust. Unser Land verliert mit ihm einem herausragenden Künstler und einen Sympathieträger ersten Ranges.“ Fassungslos wie viele andere reagierte der Obmann der Kärntner Freiheitlichen LR Mag. Christian Ragger auf die heutige Nachricht vom Ableben von Udo Jürgens.

Auch in den vielen Stunden seiner Triumphe habe er seine Heimat nie vergessen und immer Anteil an dessen Entwicklung genommen. „Er ist mit seinen Liedern in die Herzen von Millionen Menschen vorgedrungen. Es ist nicht mit Worten zu beschreiben, welch riesige Lücke er hinterlässt“, bringt Ragger seine Trauer zum Ausdruck. Uns bleibt nur zu sagen: Merci Udo!“

***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0001

 

Kommentare sind geschlossen.