Stadt Hanau – Bingo-Nachmittag im Erzählcafé im OPH am 30. August

Bingo spielen -Stadt Hanau – Ein Bingo-Spielenachmittag steht am Dienstag, 30. August 2016, beim Erzählcafé des Seniorenbüros auf dem Programm. von 15 – 16.30 Uhr treffen sich Interessierte im Großer Saal im Olof-Palme-Haus an der Philippsruher Allee. Die ehrenamtlichen Organisatorinnen Bärbel Beisiegel, Christine Werner, Inge Paap und Marita Koch, sorgen wie immer für einen interessanten und gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen und Zeit für Gespräche in der kleinen Tischrunde. Eleonore Acklau untermalt mit gemütlicher Klaviermusik.

Im Anschluss veranstaltet Evelyn Reum ihren traditionellen Bingo-Nachmittag. Teilnehmende benötigen keine Vorkenntnisse, denn die Spielregeln werden zu Beginn ausführlich erläutert: Spieler/innen erhalten ein Blatt, das mit einer Anzahl von Zahlen bedruckt ist. Danach werden Zahlen gezogen, laut angesagt und auf dem Zahlenblatt markiert. Sobald die erste Teilnehmende auf alle fünf Zahlen in einer waagerechten Reihe markieren kann, ruft sie laut und vernehmlich „Bingo!“

Wer regelmäßig im Erzählcafé teilnimmt muss sich zum Bingo-Nachmittag nicht mehr anmelden. Neue Gäste aus Kesselstadt sind herzlich willkommen. Anmeldung bitte möglichst bis 23.08.2016 im Seniorenbüro bei Karin Dunkel, Tel. 66820-50.

***
Text: Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau