Stadt Kassel – Informationsveranstaltung der Betreuungsbehörde am Mittwoch, 24. Februar

Neues-Hessen-Tageblatt - Nachrichten aus der Stadt Kassel -Stadt Kassel – Die Betreuungsbehörde der Stadt Kassel bietet am Mittwoch, 24. Februar, 10 Uhr, im Magistratssaal des Rathauses, eine Informationsveranstaltung zu Vorsorgevollmacht, Betreuungsrecht und Patientenverfügung für alle Bürgerinnen und Bürger an.

Weitere Informationen gibt es bei der Betreuungsbehörde, Roger Müller, Telefon: 787-5004.

***
Text: Stadt Kassel
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Rathaus / Obere Königsstraße 8
34112 Kassel

 

Kommentare sind geschlossen.