Wiesbaden – Hinweis: Geänderte Leerungstermine rund um die Osterfeiertage

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Wiesbaden -Wiesbaden (HE) – Rund um die Osterfeiertage müssen die Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden (ELW) die Termine für die Leerung der Abfallbehälter anders regeln.

Die Leerungen der Restabfall- und Bioabfalltonne sowie der Wertstofftonne werden in der Karwoche um einen Tag vorgezogen. Behälter, die normalerweise montags an der Reihe wären, werden bereits am Samstag davor geleert. Die Abholung des Papiermülls verschiebt sich lediglich von Karfreitag, 3. April, auf Samstag, 4. April.

In der Woche nach Ostern verschiebt sich die Leerung sämtlicher Abfallbehälter (Restabfalltonne, Biotonne, Papiertonne und Wertstofftonne) um einen Tag nach hinten. Alle Feiertagsverschiebungen können im Internetabfallkalender unter http://www.elw.de abgerufen werden.

Das Service-Center schließt am Gründonnerstag, 2. April, bereits um 15 Uhr.

Die Terminverschiebungen im Überblick

In der Karwoche verschiebt sich die Leerung der Restabfallbehälter, Biotonnen und Wertstofftonne:
von Montag, 30. März, auf Samstag, 28. März,
von Dienstag, 31. März, auf Montag, 30. März,
von Mittwoch, 1. April, auf Dienstag, 31. März,
von Donnerstag, 2. April, auf Mittwoch, 1. April,
von Freitag, 3. April, auf Donnerstag, 2. April.

Papier für Privathaushalte wird nicht am Karfreitag, 3. April, sondern am Samstag, 4. April, geleert.

In der Woche nach Ostern verschiebt sich die Leerung sämtlicher Abfallbehälter (Restabfalltonne, Biotonne, Papiertonne und Wertstofftonne) um einen Tag nach hinten:
von Ostermontag, 6. April, auf Dienstag, 7. April,
von Dienstag, 7. April, auf Mittwoch, 8. April,
von Mittwoch, 8. April, auf Donnerstag, 9. April,
von Donnerstag, 9. April, auf Freitag, 10. April,
von Freitag, 10. April, auf Samstag, 11. April.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner: Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden

 

Kommentare sind geschlossen.