Babenhausen – Gartenhaus im Bereich Schloßgasse brennt nieder: 20.000 Euro Schaden

Hessen-Deutsches - News aus Babenhausen - Aktuell -Babenhausen – In der Nacht zum Freitag (13.01.) gegen 0.20 Uhr geriet ein Gartenhaus in einer Kleingartenanlage im Bereich Schloßgasse aus bislang unbekannter Ursache in Brand.

Beim Eintreffen eines Löschzugs mit über 20 Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Babenhausen brannte die Hütte bereits in voller Ausdehnung. Die Brandbekämpfer hatten die Flammen anschließend zwar rasch unter Kontrolle, das Gartenhaus brannte in der Folge aber dennoch bis auf einen Anbau komplett nieder.

Die Beamten der Polizeistation Dieburg haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und schätzen den Schaden auf rund 20.000 Euro. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Dieburg unter der Telefonnummer 06071/9656-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen

 

Kommentare sind geschlossen.