Bayreuth – Uni: Ethnologisches Kolloquium zum Thema: “10 days for ecology – Technowissenschaft und nuklearer Alltag im postsowjetischen Kasachstan“

Bayreuth – Uni: “10 days for ecology – Technowissenschaft und nuklearer Alltag im postsowjetischen Kasachstan“ lautet das Thema eines Vortrags im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ethnologisches Kolloquium“ am Dienstag, 2. Dezember, 19.30 Uhr, mit Susanne Bauer als Referentin.

Veranstaltungsort ist das Gebäude Iwalewahaus, Wölfelstraße 2, Bayreuth.

***
Text: Uni-Bayreuth

 

Kommentare sind geschlossen.