Berlin / Charlottenburg-Wilmersdorf – Geschäft in der Fasanenstraße überfallen

Deutschland-24.com - Berlin - Aktuell -Berlin / Charlottenburg-Wilmersdorf – Ein Unbekannter überfiel gestern Abend einen Laden in Charlottenburg.

Kurz vor 20 Uhr betrat der Mann den Verkaufsraum in der Fasanenstraße und bedrohte die 29-jährige Verkäuferin mit einer Schusswaffe. Er forderte sie auf, die Kasse zu öffnen und Geld herauszugeben. Die Frau kam der Aufforderung nach.

Mit seiner Beute flüchtete der Maskierte anschließend aus dem Geschäft in unbekannte Richtung. Die Angestellte wurde nicht verletzt. Ein Raubkommissariat der Polizeidirektion 2 hat die Ermittlungen übernommen.

***
Text: Polizei Berlin

 

Kommentare sind geschlossen.