Berlin / Neukölln – Spätkauf in der Karl-Marx-Straße überfallen

Deutschland-24.com - Berlin - Aktuell -Berlin / Neukölln – Ziel eines Überfalles wurde in der vergangenen Nacht ein Spätkauf in Neukölln.

Gegen 3.45 Uhr betrat ein Unbekannter das Geschäft in der Karl-Marx-Straße, richtete eine Pistole auf den Angestellten und forderte die Herausgabe von Geld.

Im Anschluss gab ihm der 21-jährige Angestellte das geforderte Geld. Der Täter flüchtete danach mit seiner Beute in Richtung Thomasstraße. Der Angestellte blieb unverletzt.

Die Kriminalpolizei der Direktion 5 hat die weitere Bearbeitung übernommen.

***
Text: Polizei Berlin