Dresden – Umwelt: Elbwiesenreinigung war voller Erfolg

Deutschland-24.com - Dresden - Aktuell -Dresden (SN) – Die diesjährige Elbwiesenreinigung war ein voller Erfolg. Am vergangenen Sonnabend brachten mehr als 1300 Bürgerinnen und Bürger die Elbwiesen wieder auf Vordermann. Auf 30 Kilometern Länge zwischen Gohlis und Zschieren sowie Kaditz und Söbrigen sammelten sie rund elf Tonnen Abfälle und Schwemmgut – das sind rund zwei Tonnen weniger als im Vorjahr.

„Die Elbwiesenreinigung ist bereits seit 20 Jahren eine feste Tradition eine Woche vor Ostern. Ich freue mich sehr, dass uns auch diesmal so viele Bürgerinnen und Bürger beim Frühjahrputz unterstützt haben, dafür meinen herzlichen Dank“, würdigt der Erste Bürgermeister Dirk Hilbert das bürgerschaftliche Engagement der Dresdner. „Mein Dank gilt ebenso den vielen Partnerinnen und Partnern für ihre Unterstützung, ohne deren Hilfe wäre diese Aktion nicht möglich“, fügt er hinzu.

Die Aktion wurde unter anderem von der Stadtentwässerung, der DREWAG, der Humuswirtschaft, den Johannitern, dem Deutschen Roten Kreuz, Gaststätten in Pieschen und Leuben, den Ortsämtern und mehr als 40 bei der Sammlung aktiven Gruppen – unter anderem Vereine, Schulklassen und Firmen – unterstützt.

Den überwiegenden Anteil der eingesammelten Abfälle bildeten Verpackungsabfälle, Kronkorken, Grillreste und sperrige Ablagerungen. Außerdem wurden auch eine Damenhandtasche mit Handy und Ausweisen, ein Notebook und eine Matratze gefunden. Sogar eine scharfe Gewehrpatrone war dabei, diese wurde von der alarmierten Polizei sichergestellt.

Zum Einsammeln der Abfälle wurden 2500 Müllsäcke und rund 700 Arbeitshandschuhe verbraucht. Als Dankeschön für den Einsatz gab es zum Abschluss 1200 Imbissportionen für die Helferinnen und Helfer.

Die teilweise noch am Elberadweg abgelegten Müllsäcke werden von der Stadtreinigung in den nächsten Tagen abgeholt. Sollte ein Spaziergänger noch einen „verirrten“ Müllsack finden, dann bitte diesen am Abfallinfo-Telefon unter der Nummer 4 88 96 33 melden.

Die gesammelten Abfälle werden von der Wertstoffaufbereitung Dresden der Fehr Umwelt Ost GmbH im Dresdner Osten verwertet.
____________________________________
Text: Landeshauptstadt Dresden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Kommentare sind geschlossen.