Frankfurt am Main – Brandschutzarbeiten im Südbahnhof: Linien U3 und U8 enden in Heddernheim

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -Frankfurt am Main – (ffm) Am Samstag, 17. Oktober, und Sonntag, 18. Oktober, jeweils in der Zeit von circa 3 bis 14 Uhr, fahren die U-Bahnlinien U3 und U8 nicht zwischen Heddernheim und Südbahnhof.

Grund sind Brandschutznachrüstungen am Südbahnhof, der dafür im Gleisbereich teilweise gesperrt werden muss. Die Linie U3 verkehrt daher nur zwischen Heddernheim und Oberursel Hohemark, die Linie U8 nur zwischen Heddernheim und Riedberg.

Linie U1 und U2 verstärkt unterwegs

Die Linien U1 und U2 hingegen fahren während der Bauarbeiten verstärkt mit Drei-Wagen-Zügen und in dichterem Takt.
RMV-Fahrplanauskunft ist aktuell

Über die RMV-App und unter https://www.rmv-frankfurt.de können sich Fahrgäste über die Fahrpläne und ihre neuen Verbindungen informieren. Auch die Mitarbeiter am RMV-Servicetelefon 069/24248024 sind rund um die Uhr erreichbar und beraten gerne.